Microsoft: Image-Katalog freier Software für Windows Azure
Katalog für Azure Images (Bild: MS Open Tech)

Microsoft Image-Katalog freier Software für Windows Azure

Über einen neuen Dienst sollen Nutzer von Windows Azure Abbilder virtueller Maschinen teilen können. Dadurch soll die Nutzung freier Software mit Azure vereinfacht werden.

Anzeige

Um die Verwendung populärer freier Software in virtuellen Images bei Windows Azure zu vereinfachen, bietet Microsoft Open Technologies nun den Dienst VM Depot an. Darüber sollen Azure-Nutzer Betriebssystem-Images mit vorkonfigurierter Software oder Entwicklungstools teilen.

Der Katalog des derzeit noch als öffentliche Vorschau bezeichneten VM Depots enthält bisher rund 30 Einträge. Darunter befinden sich Linux-Distributionen wie Debian Wheezy, Mageia oder Alt Linux, aber auch Pakete wie Drupal, Wordpress, Joomla oder Mediawiki, die meist Ubuntu als zugrundeliegendes System nutzen. Für Entwickler stehen Entwicklungsstacks bereit, etwa für Anwendungen, die auf Ruby on Rails, JRuby oder Apache Tomcat basieren.

Mit VM Depot sollen Anwender einzelne Images bewerten und auch kommentieren können. In einer Anleitung wird erklärt, wie sich die Abbilder installieren lassen. Ebenso führt die Anleitung kurz in das Erstellen einer virtuellen Maschine ein und zeigt, wie die Abbilder im VM Depot publiziert werden können.

Im Frühjahr vergangenen Jahres gründete Microsoft seine Open-Source-Abteilung Microsoft Open Technologies als ein Tochterunternehmen aus.


TheUnichi 14. Jan 2013

Das soll ausgereifter als Windows Azure sein? Weißt du überhaupt, was Windows Azure ist?

Moe479 12. Jan 2013

endlich einer, der den satz richtig zu lesen vermag, also genau so wie er da steht.

finzi 11. Jan 2013

"Freie Software" ist mehr oder weniger ein Begriff, den die FSF um Stallman geprägt hat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  2. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. IT-Demand- und -Projektmanger für Business Units mit Fokus Logistik / SCM (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  4. Software Tester (m/w)
    Interhyp AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel