Microsoft: Firewall filtert FSF-Spenden-Seite
Microsofts Forefront TMG klassifiziert die Spendenseite der FSF als Glücksspiel. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft Firewall filtert FSF-Spenden-Seite

Ein Firewall-Server von Microsoft sortiert die Spendenwebseite der FSF als Glücksspiel ein. Bis der Fehler behoben ist, leitet die FSF Anfragen einfach um.

Anzeige

Ein potenzieller Spender hat die Free Software Foundation (FSF) darauf hingewiesen, dass ein Microsoft-Produkt den Zugriff auf die Spendenseite der Organisation filtert. Dem Geschäftsführer der FSF, John Sullivan, zufolge ordne Microsoft die betroffene Webseite in die Kategorie Glücksspiel ein.

Der Spender berichtet auf Reddit, sein Zugriff sei von Microsofts Forefront Threat Management Gateway blockiert worden. Neben anderen Funktionen filtert der Server mit Hilfe einer Reputationsdatenbank die Zugriffe auf Websites.

Sullivan schreibt, er habe Microsoft bereits darum gebeten, die betroffenen Webseiten in der Kategorie "gemeinnützig" einzusortieren. Die FSF wolle eine Reaktion von Microsoft abwarten und möchte diesen Fehler explizit nicht als böswillig werten.

Dennoch lässt sich Sullivan einen Seitenhieb auf Microsoft nicht nehmen und schreibt: "Proprietäre Sicherheitssoftware ist ein Oxymoron", und wenn die Software nicht zwischen einer Glückspielseite und der Seite einer 30 Jahre alten gemeinnützigen Organisation unterscheide könne, "schadet es ihnen und ihrem Geschäft mehr, als es nützt."

Bis der Fehler behoben ist, leitet die Seite der FSF Spender auf eine andere URL weiter.


delaytime0 25. Jun 2012

diaspora z.B...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Manager Notebook / Tablet / Accessories (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München
  2. Projektleiter / Scrum Master (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Deutsche Welle, Bonn
  4. Forschungsingenieur/-in
    Robert Bosch GmbH, Renningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Enhanced Mitigation Experience Toolkit 5.0 freigegeben

  2. Turbofan

    Googles neuer V8-Compiler für Chrome

  3. Mobile Betriebssysteme

    Android läuft auf fast 85 Prozent aller Smartphones

  4. Ubiquiti Networks

    Mit Android-Telefonen gegen Cisco

  5. Nahrungsmittel

    Trinken statt Essen

  6. Mars 2020

    Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

  7. Ubisoft

    Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio

  8. Recht auf Vergessen

    Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil

  9. VDSL

    1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

  10. Google Barge

    Google verschrottet einen seiner Schwimmpontons



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Smartphone-Markt wächst Samsung verkauft weniger Smartphones
  2. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  3. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    •  / 
    Zum Artikel