Microsoft: Fehlerkorrekturen für die Xbox 360
Xbox Live (Bild: Microsoft)

Microsoft Fehlerkorrekturen für die Xbox 360

Ein Update für die Xbox 360 behebt kleinere Probleme unter anderem mit Smartglass und Music. Es wird ab sofort beim Einloggen auf das Dashboard installiert.

Anzeige

In rund vier Minuten ist auf der Xbox 360 von Golem.de ein Patch installiert worden, den Microsoft veröffentlicht hat. Er fügt der Konsole keine neuen Funktionen hinzu, sondern korrigiert lediglich ein paar Fehler aus dem letzten größeren Update von Mitte Oktober 2012. Laut Microsoft-Blogger Larry "Major Nelson" Hryb behebt es unter anderem Probleme bei der Anzeige von Listen, die über Smartglass gestartet werden, und einen Fehler mit Xbox Music.

Das Update wird automatisch nach dem Einschalten der Konsole von Xbox Live heruntergeladen und eingerichtet. Um sich auf dem Netzwerk einzuloggen, müssen Nutzer es installieren.


Garius 27. Nov 2012

Brauchst du nicht. Zumindest den Fehler mit den verschiedenen Sprachen kann ich bestätigen.

Garius 27. Nov 2012

Ich dachte die neue Pin Funktion wäre genau dafür da. War sehr ernüchternd...

Thrasher 27. Nov 2012

Es kann keine Verbindung zu den ZDF Servern hergestellt werden -.- Also wahrscheinlich...

TheUnichi 27. Nov 2012

Weil Firefox weniger Bugs als IE hat

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    Imtech Deutschland GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Leiter IT-Management (m/w)
    DEW21, Dortmund
  3. Leiter Systemsteuerung (m/w)
    Sparkasse Herford, Herford
  4. Business Intelligence Expert (m/w) (BI-Management & -Reporting)
    DÖHLERGRUPPE, Darmstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  2. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  3. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  4. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  5. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  6. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  7. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  8. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  9. Formel E

    Motorsport zum Zuhören

  10. Streaming

    Maxdome-App für Xbox One ist verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

    •  / 
    Zum Artikel