Abo
  • Services:
Anzeige
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen.
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen. (Bild: Microsoft)

Microsoft Edge: Portierwerkzeug für Chrome-Erweiterungen in Arbeit

Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen.
Der Edge-Browser hat bisher nur wenige Erweiterungen. (Bild: Microsoft)

Microsoft will für den Edge-Browser nicht nur Eigenentwicklungen als Erweiterung. Ein Werkzeug soll zukünftig auch Erweiterungen für Chrome kompatibel machen.

Microsoft hat vor wenigen Tagen die Edge-Extensions für Windows Insider freigeschaltet. Die Auswahl ist noch klein, außerdem werden die Erweiterungen per Installationsprogramm eingefügt, später soll das der Windows Store übernehmen.

Anzeige

Um die Auswahl schneller zu erweitern, arbeitet Microsoft an einem Portierungswerkzeug, wie Jacob Rossi, einer der Entwickler des Edge-Browsers, kurz per Tweet durchgab. Wann es kommen soll, sagte der Entwickler nicht. Allerdings machte er schon Einschränkungen bekannt. Nicht alle Chrome-APIs sollen unterstützt werden. Laut Rossi konzentriert sich Microsoft auf Endkunden-Szenarios. Das wird wohl heißen, dass vor allem die Beliebtheit von Erweiterungen darüber bestimmt, ob eine API unterstützt wird oder nicht.

Geplant ist zudem eine Zusammenarbeit mit dem W3C, um die Standardisierung von Erweiterungs-APIs voranzutreiben. Derweil soll es laut Rossi bald weitere native Edge-Erweiterungen geben, zunächst LastPass, Adblock, Adblock Plus, Amazon und Evernote. Einen genauen Termin nannte Rossi nicht.


eye home zur Startseite
nille02 21. Mär 2016

Astoria hätte aber die MS-Plattform gefährdet. Warum noch UWAs entwickeln wenn ich...

nolonar 21. Mär 2016

Mich stören beim Edge vor allem: - Sehr viele Kleinigkeiten. - Unzuverlässige...

sedremier 21. Mär 2016

Ja, über Werbeeinblendungen. http://www.theguardian.com/technology/2016/mar/16/major...

nikeee13 21. Mär 2016

Dieser Standard ist schon länger in Arbeit, heißt WebExtensions. Erweiterungen darin...

HiddenX 20. Mär 2016

Also auf meinen 10" surface 3 hab ich damit keine Probleme. Dennoch stimme ich dir zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 125,00€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Warum sollten Nutzer nicht Verantwortung...

    whitbread | 06:52

  2. Re: Warum entschädigen?

    whitbread | 06:44

  3. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    whitbread | 06:34

  4. Re: "noch" nicht optimiert

    Lalande | 06:31

  5. Re: Tada!

    whitbread | 06:13


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel