Abo
  • Services:
Anzeige
Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support.
Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support. (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft: Auch Windows Phone 7.8 erhält 18 Monate lang Support

Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support.
Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support. (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft hat exakte Support-Zeiträume für die beiden aktiven Windows-Phone-Versionen bekanntgegeben. Für Windows Phone 8 endet der Support im Juli und für Windows Phone 7.8 im September 2014.

Microsoft wird beide aktiven Smartphone-Betriebssysteme genau 18 Monate lang mit Updates versorgen. Windows Phone 7.8 und Windows Phone 8 erhalten also jeweils 1,5 Jahre lang noch Aktualisierungen. Microsoft hatte bei der Vorstellung von Windows Phone 8 im Juni 2012 versprochen, dass das Betriebssystem auf jeden Fall mindestens 18 Monate mit Updates versorgt werde.

Anzeige

Auf Microsofts Support-Seite heißt es nun, dass es für Windows Phone 8 ab dem 8. Juli 2014 keine Updates mehr geben werde. Microsoft hat mit der Zählung am 14. Dezember 2012 begonnen. Auch Windows Phone 7.8 wird 1,5 Jahre lang mit Updates versorgt. Noch mindestens bis zum 9. September 2014 wird es Aktualisierungen für die aktuelle Hauptversion der Windows-Phone-7-Plattform geben. Hier rechnet Microsoft ab dem 9. Februar 2013, kurz nachdem mit der Verteilung von Windows Phone 7.8 begonnen wurde.

Besitzer eines Windows-Phone-8-Smartphones müssen aber nicht fürchten, dass es nach dem 8. Juli 2014 keine Updates mehr für ihre Geräte geben wird. Denn mit der Veröffentlichung der Update-Zeiträume zeichnet sich ab, dass die Supportdauer von 1,5 Jahren jeweils für alle Hauptversionen von Windows Phone gilt. Wenn also eine neue Hauptversion von Windows Phone 8 erscheint, fängt der Update-Zeitraum von neuem an. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass das gekaufte Gerät vom Hersteller mit der neuen Windows-Phone-8-Version versorgt wird.

Das gilt prinzipiell auch für Geräte mit Windows Phone 7.8. Wenn Microsoft dafür eine neue Hauptversion veröffentlicht, würde die Support-Dauer wieder neu berechnet, so dass auch für Smartphones mit Windows Phone 7.x auch nach dem 9. September 2014 Aktualisierungen kommen könnten.


eye home zur Startseite
cHaOs667 19. Mär 2013

Der Unterschied ist das WP7.8 auf jedenfall für jeden kommt - je nach Carrier leider...

Himmerlarschund... 19. Mär 2013

Ach so, also auch bloß basierend auf dieser Stellenausschreibung. Ja, davon habe ich...

Shadewalkerz 18. Mär 2013

...aber mein iPhone 3GS tut auch heute, fast 4 Jahre nach Release noch seinen Job, und...

Haudegen 18. Mär 2013

Die Leiden des Kapitalismus, und unser aller Untergang.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  2. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  3. Stadt Ellwangen, Ellwangen
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  2. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  3. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  4. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  5. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  6. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  7. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  8. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  9. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  10. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    Hatuja | 18:20

  2. Re: Dünne Schicht auf einer normalen Brille...

    Zuryan | 18:19

  3. Re: omfgwtfrly?

    ckerazor | 18:17

  4. Re: Im Worst-Case werden also permanent 7,3 GB an...

    Jesper | 18:17

  5. Re: GIMP

    ArcherV | 18:17


  1. 17:30

  2. 17:13

  3. 16:03

  4. 15:54

  5. 15:42

  6. 14:19

  7. 13:48

  8. 13:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel