MicroP2 entspricht SD.
MicroP2 entspricht SD. (Bild: Panasonic)

MicroP2 SD-Karten für professionelle Videoaufnahmen

Panasonic hat mit MicroP2 eine neue Generation seiner Speicherkarten zur Videoaufzeichnung im professionellen Bereich vorgestellt und steigt damit auf SD-Karten um.

Anzeige

Karten in Panasonics neuem Speicherkartenformat für professionelle Videoaufzeichnung MicroP2 sind SD-Karten, die mindestens der Klasse 10 entsprechen. Die MicroP2-Karten werden mit 32 und 64 GByte angeboten und sollen die Aufzeichnung mit allen P2-Formaten unterstützen.

  • Panasonic stellt MicroP2 im SD-Kartenformat vor.
Panasonic stellt MicroP2 im SD-Kartenformat vor.

Mit dem ebenfalls angekündigten MicroP2-Adapter lassen sich die MicroP2-Karten sowie SD-Karten, die mindestens der Klasse 10 entsprechen, in bestehenden P2-Camcordern nutzen. Allerdings benötigen die Geräte gegebenenfalls ein Firmwareupdate, das kostenpflichtig sein wird, so Panasonic.

Bis die neuen MicroP2-Karten und der Adapter auf den Markt kommen, wird aber noch einige Zeit vergehen: Erst im Frühjahr 2013 sollen die ersten Produkte erhältlich sein, so Panasonic.


tilmank 19. Apr 2012

Oder etwa nicht?

Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Linux
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Software Support Spezialist (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Anwendungsentwickler Notes (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Entwickler IBM Cognos (m/w)
    Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH, Wiesentheid

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays um bis zu 40% reduziert
    (u. a. Rambo Trilogy Ultimate Edition 16,99€ FSK 18, MASK komplette Serie 20,97€, Running...
  2. NEU: Batman - 25th Anniversary [Blu-ray]
    7,97€
  3. NEU: Goat Simulator für iOS-Geräte
    0,99€ statt 4,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel