Twitter mit verbesserter Suchfunktion
Twitter mit verbesserter Suchfunktion (Bild: Twitter)

Microblogging Twitter verbessert seine Suchfunktion

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat seine Suchfunktion überarbeitet. So sollen etwa Suchbegriffe, wie in der Google-Suche, automatisch vervollständigt werden.

Anzeige

Twitter hat seine Suche verbessert. Zu den neuen Eigenschaften gehört auch eine Autovervollständigen-Funktion, teilt das Unternehmen im Twitter-Blog mit. Wie bei der Google-Suche werden Wörter damit schon während der Eingabe vervollständigt. Die Suche soll auch eine Autokorrektur enthalten. Falsch geschriebene Suchbegriffe werden somit automatisch erkannt und berichtigt.

  • Twittersuche nach Klarnamen und Nutzernamen (Quelle: blog.twitter.com)
  • Der Suchfilter zeigt jetzt auch Ergebnisse von Personen an, denen der Nutzer folgt. (Quelle: blog.twitter.com)
Twittersuche nach Klarnamen und Nutzernamen (Quelle: blog.twitter.com)

Ergebnisse von Personen, denen der Nutzer folgt

Eine Besonderheit der neuen Suchfunktion ist das Auflisten von Begriffen, die von Personen verwendet werden, denen der Nutzer folgt. Sucht der Twitter-Nutzer nach einem Begriff, werden automatisch auch die Tweets der Personen in der eigenen Liste nach dem Wort durchsucht. Außerdem werden zukünftig bei der Suche nach Namen sowohl der Name des Twitter-Zugangs als auch der Klarname des jeweiligen Nutzers berücksichtigt.

Die neue Suchfunktion soll auch in den Apps für iOS und Android funktionieren.

Kurz zuvor hatte ein Twitter-Mitarbeiter die neuen Suchfunktionen bereits angekündigt. In einem Tweet schrieb Pankaj Gupta von einer neuen Suchfunktion, die den Dienst auf ewig verändern werde.


jack-jack-jack 08. Jul 2012

aber man kann was dagegen tun

Der mit dem Blubb 08. Jul 2012

Hammer. Beides hab ich auf meiner privaten Website seit 10.2.2009 ... :O Mit ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer/in Kapitalmarkt / Risikomanagement
    Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG, Hamburg
  2. IT-Architekt/-in für SAP-Logistiksysteme
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Software Engineer Speech Recognition (m/w)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Entwickler Elektrotechnik (m/w)
    ROTA Yokogawa GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Diablo III: Reaper of Souls (Add-on)
    19,97€
  2. GTA 5 (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  2. Google

    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

  3. Valve

    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung

  4. Gitlab kauft Gitorious

    Stärkere Open-Source-Konkurrenz für Github

  5. Lenovo Vibe Shot im Hands On

    Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar

  6. Malware

    Microsoft rät, Windows-7-DVD von PC Fritz zu vernichten

  7. BQ Aquaris E4.5 angesehen

    Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

  8. Koenigsegg Regera

    Erster Hybridsupersportwagen fährt ohne Getriebe

  9. Unreal Tournament

    Shock Rifle zücken, DM-Outpost23 wartet!

  10. Spionageverdacht

    Kryptohandy von NSA-Ausschuss-Chef womöglich gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  2. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi
  3. Bitscope Micro im Test Oszilloskop und Logic Analyzer für den Bastelrechner

Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Die Woche im Video Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

  1. Re: Seltsam seltsam  

    Prypjat | 16:16

  2. Re: FullHD @ 120 Hz auf der PS4

    Hotohori | 16:13

  3. Re: Weit unter Marktpreis?

    kockott | 16:13

  4. Re: Video...

    waswiewo | 16:12

  5. Re: Kaugummiautomat

    Jost aus Soest | 16:12


  1. 16:14

  2. 15:37

  3. 15:32

  4. 13:56

  5. 13:38

  6. 12:25

  7. 12:04

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel