Memo Pad ME172V
Memo Pad ME172V (Bild: Asus)

Memo Pad ME172V Nexus-7-Konkurrent von Asus kommt für 150 Euro

Anfang Februar 2013 kommt das Memo Pad ME172V von Asus mit 7-Zoll-Touchscreen auf den deutschen Markt und wird dann 150 Euro kosten. Damit unterbietet es den Preis von Googles Nexus 7. Das neue Android-Tablet ist aber auch weniger gut ausgestattet.

Anzeige

50 Euro weniger als das Nexus 7 wird das Memo Pad ME172V von Asus in Deutschland kosten. Das neue Asus-Tablet soll in den nächsten Tagen zum Preis von 150 Euro auf den Markt kommen. Das günstigste Nexus-7-Modell gibt es derzeit für 200 Euro. Mit dem Memo Pad ME172V will Asus vor allem Käufer ansprechen, die für ein 7-Zoll-Tablet nicht viel Geld ausgeben wollen. Mitte Januar 2013 hatte Asus das Memo Pad ME172V für den US-Markt angekündigt, wo es für 150 US-Dollar angeboten wird.

  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
  • Memo Pad ME172V (Bild: Asus)
Memo Pad ME172V (Bild: Asus)

Das Memo Pad ist ein 7-Zoll-Tablet, das aussieht wie das Nexus 7. Allerdings ist es eine Sparversion des für Google produzierten Tablets. Das Display des Memo Pad hat eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln, bei einer Displaygröße von 7 Zoll entspricht das einer Pixeldichte von 170 ppi. Der Bildschirm des Nexus 7 hat im Vergleich eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und damit eine Pixeldichte von 216 ppi.

Tablet mit 16 GByte Flash-Speicher und Kartensteckplatz

Dem Memo Pad fehlt eine rückwärtige Kamera, es gibt lediglich eine 1-Megapixel-Kamera auf der Gerätevorderseite. Im Inneren des Geräts arbeitet ein WM8950-Prozessor von Via mit einer Taktrate von 1 GHz, die GPU ist eine Mali 400. Die Größe des Arbeitsspeichers beträgt 1 GByte, das Tablet wird mit 16 GByte Flash-Speicher in den Handel kommen. Im Gegensatz zum Nexus 7 hat das Gerät einen Steckplatz für Micro-SD-Karten bis maximal 32 GByte. Zusätzlich erhält der Käufer 5 GByte kostenlosen Speicherplatz in Asus' Cloud-Speicher Webstorage.

GPS-Empfänger und Bluetooth fehlen

Das Memo Pad unterstützt Single-Band-WLAN nach 802.11b/g/n, ein Mobilfunkmodem ist nicht eingebaut. Auch auf Bluetooth und einen GPS-Empfänger müssen Käufer verzichten, wie Asus auf Nachfrage bestätigte. Neben einem Micro-USB-Anschluss hat das Gerät einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, ein HDMI-Ausgang ist nicht vorhanden.

Das Memo Pad wird noch mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Zu einem möglichen Update auf Android 4.2 liegen keine Informationen vor.

Das Gehäuse des Memo Pads misst 196,2 x 119,2 mm und ist 11,2 mm dick. Die Maße entsprechen fast genau denen des Nexus 7. Der Lithium-Polymer-Akku hat eine Kapazität von 4.270 mAh, die Laufzeit beträgt laut Asus 7 Stunden. Unter welchen Bedingungen dieser Wert erreicht wird, sagt Asus nicht.


elgooG 04. Feb 2013

16:9 hat Vorteile bei jeder Anwendung die links eine Seitenleiste einblendet. Sei es nun...

redwolf 01. Feb 2013

Der Bro greift zum PlayBook, is klar.

billyhesse 01. Feb 2013

blöd dass das nexus 7 auch von Asus ist :D also wird es nur eine "billig" abklatsche vom...

the_spacewürm 01. Feb 2013

Immer dieses doofe Konkurrenzdenken! ;-)

ip (Golem.de) 01. Feb 2013

Vielen Dank! Tippfehler ist korrigiert.

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  2. Teamleitung (m/w) Software
    Continental AG, Markdorf
  3. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  4. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  2. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  2. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  3. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  4. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation

  5. This War of Mine

    Krieg mit The Little Ones auf Konsole

  6. Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

  7. Google

    Chrome pausiert ab September einige Flash-Werbung

  8. Mobilfunknetz

    Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

  9. Rare Replay im Test

    Banjo, Conker und mehr im Paket

  10. Ubisoft

    Server von World in Conflict werden abgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Wird endlich mal zeit

    User_x | 08:01

  2. Wieso läuft das Thema unter "Rassismus"?

    pirot | 07:58

  3. Re: "Folienspeichergerät"

    Moe479 | 07:54

  4. Re: Wieso ist Glasfaser von Förderung ausgeschlossen?

    Tobias Claren | 06:16

  5. KC 85

    Ashurnasirapli | 06:13


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel