Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen.
Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen. (Bild: Sony)

Mehr ultra Sony zeigt 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED

Sony hat einen der ersten 4K-OLED-Fernseher gebaut. Der Prototyp mit 56-Zoll-Diagonale wird auf der CES in Las Vegas ausgestellt - parallel zu neuen 4K-LCD-Fernsehern.

Anzeige

Noch ist er nur ein Prototyp ohne Preisangabe, aber dafür ist der "56-inch 4K OLED TV" laut Sony-Ankündigung der erste 4K-Fernseher mit OLED-Display. Bei einer Bilddiagonalen von 142 cm zeigt er 3.840 x 2.160 Pixel.

  • Prototyp: Sony zeigt einen 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED. (Bild: Sony)
Prototyp: Sony zeigt einen 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED. (Bild: Sony)

Zum Einsatz kommen keine TFT-Panels mit Low-Temperature Polysilicon (LTPS), da diese Technik bei größeren Panel-Abmaßen laut Sony problematisch ist. Stattdessen kombiniert Sony Oxid-Halbleiter-TFTs und seine bereits in anderen Produkten eingesetzte Super-Top-Emission-Technik; diese soll Licht effizienter aus dem OLED-Layer leiten.

Weitere Details zu dem OLED-TV-Prototyp hat Sony bisher nicht genannt. Der Hersteller hat das System nicht alleine entwickelt, sondern in Kooperation mit dem taiwanischen Hersteller AU Optronics (AUO).

4K-LCD-TVs und VOD

Auch bei den 4K-LCD-Fernsehern gibt es Neues von Sony auf der CES: Nach der Vorstellung des sehr teuren 84-Zoll-4K-LCD-TVs Bravia KD-84X9005 auf der Ifa 2012 erweitert der Hersteller seine 4K-Ultra-HD-TV-Serie X900A um 65- und 55-Zoll-Modelle. Sie sollen ab Frühjahr 2013 zumindest in den USA in den Handel kommen. In Europa wird es voraussichtlich ab Juli 2013 soweit sein, auch hier fehlen noch Preisangaben. Ethernet und WLAN gehören zur Standardausstattung.

Ein paar kostenlose 4K-Filme bietet Sony seinen 4K-Kunden bereits seit Ende 2012 auf einem kostenlosen, mit Festplatten bestückten 4K-Mediaserver an. Für Sommer 2013 plant Sony auch einen Video-on-Demand-Dienst (VoD) mit 4K-Spielfilmen, der laut Unternehmen erste seiner Art in den USA. Passend dazu soll auch ein eigener 4K-Mediaplayer angeboten werden.

Für die meisten Kunden wird 4K jedoch auch 2013 aufgrund der noch sehr hohen Preise von entsprechenden Displays, Projektoren und Receivern unerschwinglich bleiben. Und so gibt es auf der CES 2013 auch neue Full-HD-Fernsehermodelle von Sony zu sehen.


amp amp nico 10. Feb 2013

4k schadet allerdings nicht, egal welche Größe die Displays haben werden.

miscanalyst 08. Jan 2013

Nahseher zahlen 20% extra!

Drag_and_Drop 08. Jan 2013

versteh ich auch nicht genau^^ 4k ist halt das neue HDTV als die das neu hatten kamen...

Casandro 08. Jan 2013

Also die Hersteller die schon 10 Megapixel Bildschirme im Angebot haben, haben in der...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  2. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  3. Systems Coordinator Sales (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  4. Business Intelligence (BI) Developer (m/w)
    Mister Spex GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)
  2. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  3. Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (inkl. Digital HD Ultraviolet) [Blu-ray]
    12,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Erde an Windows-Lemminge (inkl. Golem)! Bitte...

    Atalanttore | 03:53

  2. Die BBC hat die Auseinandersetzung damit wohl...

    Atalanttore | 03:44

  3. Re: Hat man was verpasst?

    Klobinger | 03:09

  4. Re: Was bietet besseren Klang? Holz oder Metall?

    Tzven | 03:08

  5. Re: Woher weiss OnePlus

    Gokux | 02:55


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel