Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen.
Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen. (Bild: Sony)

Mehr ultra: Sony zeigt 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED

Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen.
Sonys 4K-TV-Prototyp mit 56 Zoll ist auf der CES 2013 zu sehen. (Bild: Sony)

Sony hat einen der ersten 4K-OLED-Fernseher gebaut. Der Prototyp mit 56-Zoll-Diagonale wird auf der CES in Las Vegas ausgestellt - parallel zu neuen 4K-LCD-Fernsehern.

Noch ist er nur ein Prototyp ohne Preisangabe, aber dafür ist der "56-inch 4K OLED TV" laut Sony-Ankündigung der erste 4K-Fernseher mit OLED-Display. Bei einer Bilddiagonalen von 142 cm zeigt er 3.840 x 2.160 Pixel.

Anzeige
  • Prototyp: Sony zeigt einen 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED. (Bild: Sony)
Prototyp: Sony zeigt einen 4K-Fernseher mit 56-Zoll-OLED. (Bild: Sony)

Zum Einsatz kommen keine TFT-Panels mit Low-Temperature Polysilicon (LTPS), da diese Technik bei größeren Panel-Abmaßen laut Sony problematisch ist. Stattdessen kombiniert Sony Oxid-Halbleiter-TFTs und seine bereits in anderen Produkten eingesetzte Super-Top-Emission-Technik; diese soll Licht effizienter aus dem OLED-Layer leiten.

Weitere Details zu dem OLED-TV-Prototyp hat Sony bisher nicht genannt. Der Hersteller hat das System nicht alleine entwickelt, sondern in Kooperation mit dem taiwanischen Hersteller AU Optronics (AUO).

4K-LCD-TVs und VOD

Auch bei den 4K-LCD-Fernsehern gibt es Neues von Sony auf der CES: Nach der Vorstellung des sehr teuren 84-Zoll-4K-LCD-TVs Bravia KD-84X9005 auf der Ifa 2012 erweitert der Hersteller seine 4K-Ultra-HD-TV-Serie X900A um 65- und 55-Zoll-Modelle. Sie sollen ab Frühjahr 2013 zumindest in den USA in den Handel kommen. In Europa wird es voraussichtlich ab Juli 2013 soweit sein, auch hier fehlen noch Preisangaben. Ethernet und WLAN gehören zur Standardausstattung.

Ein paar kostenlose 4K-Filme bietet Sony seinen 4K-Kunden bereits seit Ende 2012 auf einem kostenlosen, mit Festplatten bestückten 4K-Mediaserver an. Für Sommer 2013 plant Sony auch einen Video-on-Demand-Dienst (VoD) mit 4K-Spielfilmen, der laut Unternehmen erste seiner Art in den USA. Passend dazu soll auch ein eigener 4K-Mediaplayer angeboten werden.

Für die meisten Kunden wird 4K jedoch auch 2013 aufgrund der noch sehr hohen Preise von entsprechenden Displays, Projektoren und Receivern unerschwinglich bleiben. Und so gibt es auf der CES 2013 auch neue Full-HD-Fernsehermodelle von Sony zu sehen.


eye home zur Startseite
amp amp nico 10. Feb 2013

4k schadet allerdings nicht, egal welche Größe die Displays haben werden.

miscanalyst 08. Jan 2013

Nahseher zahlen 20% extra!

Drag_and_Drop 08. Jan 2013

versteh ich auch nicht genau^^ 4k ist halt das neue HDTV als die das neu hatten kamen...

Casandro 08. Jan 2013

Also die Hersteller die schon 10 Megapixel Bildschirme im Angebot haben, haben in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  2. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  3. Stadt Ellwangen, Ellwangen
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 47,50€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  2. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  3. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  4. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  5. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  6. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  7. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  8. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  9. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  10. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    Proctrap | 18:00

  2. Re: GIMP

    ArcherV | 18:00

  3. Re: Die Darstellung ist etwas einseitig

    M.P. | 18:00

  4. Re: Problem bei mir schon länger

    eugenegnerr | 17:59

  5. Nabel der Welt

    d0351t | 17:56


  1. 17:30

  2. 17:13

  3. 16:03

  4. 15:54

  5. 15:42

  6. 14:19

  7. 13:48

  8. 13:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel