Abo
  • Services:
Anzeige
Streikaufruf von Verdi
Streikaufruf von Verdi (Bild: Verdi)

Mehr Lohn: Streiks bei Amazon beginnen erneut

Streikaufruf von Verdi
Streikaufruf von Verdi (Bild: Verdi)

In Nordrhein-Westfalen und in Leipzig geht der Streik bei Amazon auch im neuen Jahr weiter. Trotz kleinerer Zugeständnisse des US-Konzerns sei die Beteiligung höher als zuvor.

Die Beschäftigten bei Amazon treten auch im Jahr 2016 weiter für ihre Forderungen ein. Verdi hat am 6. Januar 2016 an den Amazon-Standorten Rheinberg und Werne erneut zum Streik aufgerufen, gab die Gewerkschaft bekannt. In Werne begann der Streik mit Beginn der Frühschicht, in Rheinberg wurde um 8:30 Uhr im laufenden Betrieb die Arbeit niedergelegt.

Anzeige

Auch in Leipzig wird bei Amazon gestreikt. In Bayern und Baden-Württemberg ist ein Feiertag. Nur in Berlin, Koblenz (Rheinland-Pfalz) und Bad Hersfeld (Hessen) werde heute gearbeitet. Landesfachbereichsleiterin Handel Nordrhein-Westfalen, Silke Zimmer, sagte, Verdi und die Amazon-Kollegen "werden nicht locker lassen", auch im Jahr 2016 würde "der Kampf um einen Anerkennungstarifvertrag für den Einzel- und Versandhandel nicht nachlassen".

Vor dem 24. Dezember habe Amazon bereits kleine finanzielle Zugeständnisse angeboten. Dennoch hätten sich an den beiden Standorten an den Streiks mehr Lagerarbeiter "beteiligt als bisher", berichtete Zimmer.

Ein Sprecher sagte Golem.de: "Seit 6:30 Uhr wird bei Amazon in Leipzig wieder gestreikt. Deutlich über 400 Kollegen haben sich heute an dem Streik beteiligt. Trotz des kalten Wetters lassen sie sich nicht entmutigen. Da heute in einigen Bundesländern Feiertag ist und dies in der Regel zu einem erhöhten Bestellvolumen führt, ist der Streiktag aus unserer Sicht optimal genutzt."

Bei Amazon gibt es keine Tarifverträge. Der Kampf darum wird schon seit dem Frühjahr 2013 geführt. Verdi will den US-Versandhändler zur Aufnahme von Tarifverhandlungen über Bedingungen des Einzelhandels bringen. Amazon lehnt jedes Gespräch strikt ab und verweist auf eine Bezahlung am oberen Ende dessen, was in der Logistikbranche üblich sei.


eye home zur Startseite
Anonymouse 07. Jan 2016

Wie gesagt, ich wollte hier weder Verdi verteidigen oder unterstützen, sodnern einfach...

LocalError 06. Jan 2016

Erst heute wieder einen DEWALT - DC234KL-QW für 180¤ statt 950¤ geschossen! Danke an...

Lapje 06. Jan 2016

Verdi will aber einen Tarif nach Einzel- und Versandhandel erreichen. Das verschweigt...

ChMu 06. Jan 2016

Es sind unter 10% und selbst davon sind viele krankgeschrieben. Das ist kein Grossteil...

Lapje 06. Jan 2016

Ich weiß nicht wie oft ich schon darauf hingewiesen habe: Verdi strebt einen Tarifvertrag...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 94,90€ statt 109,90€
  3. ab 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

  2. Sandscout

    Angriff auf Apples Sandkasten

  3. Analogue Nt mini

    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

  4. Ministertreffen

    Kryptische Vorschläge zur Entschlüsselung von Kommunikation

  5. Microsoft

    Outlook 2016 versteht Ünicöde nicht so richtig

  6. Urheberrecht

    Der Abmahnerabmahner

  7. Raumfahrt

    Raketenstufen als Wohnung im Weltraum

  8. F1 2016 im Test

    Balsam für die Rennfahrer-Seele

  9. Anti-Tracking-Tool

    Mozilla beteiligt sich an Burdas Browser Cliqz

  10. Displays

    120 Hz für Notebooks, weniger Rand für Smartphones und TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. 32 cores: now we are talking

    cicero | 03:26

  2. Re: MS hat das Programmieren verlernt....

    blaub4r | 01:44

  3. Re: Golem als neue PC Action

    blaub4r | 01:43

  4. Re: Ich will das konservatie MS zurück

    blaub4r | 01:42

  5. der Mann macht sich nur lächerlich..

    Flexy | 01:32


  1. 02:45

  2. 17:30

  3. 17:15

  4. 17:04

  5. 16:55

  6. 14:52

  7. 14:26

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel