Mehr als Gerüchte: Crysis 3 in den Ruinen von New York
Mutmaßliches Artwork von Crysis 3 (Bild: Crysis)

Mehr als Gerüchte Crysis 3 in den Ruinen von New York

So halb hat es Crytek-Chef Cevat Yerli bestätigt: In den nächsten Tagen will sein Unternehmen offenbar Crysis 3 vorstellen. Spekulationen zufolge können Spieler darin mit Hightech-Pfeil und -Bogen in den Sandbox-Ruinen von New York kämpfen.

Anzeige

Zuerst hat das skandinavische Spielemagazin Game Reactor darüber berichtet, dann folgten Leaks unter anderem auf dem EA-Portal Origin: Offenbar will Crytek am 16. April 2012 offiziell den Egoshooter Crysis 3 ankündigen. Den Spekulationen zufolge treten Spieler im Nanosuit in den von Urwald überwucherten Resten von New York an - also derselben Stadt, in der sie im Vorgänger gegen Außerirdische gekämpft haben.

Crytek-Chef Cevat Yerli hat die Gerüchte inzwischen per Twitter so gut wie bestätigt: "Es scheint, dass das am besten gehütete Geheimnis im Shooter-Genre einfach nicht bewahrt werden kann. Bleibt am Ball für mehr Informationen am 16. April".

Spannend dürften vor allem Details über das Gameplay werden. Etwa, ob der auf Bildern dargestellte Pfeil und Bogen eine größere Rolle spielt, oder ob es sich bei dem Kampfgerät nur um einen Vorbestellerbonus handelt - worauf es Hinweise gibt. Grundsätzlich setzt Crysis 3 nach aktuellen Gerüchten wieder verstärkt auf offene Sandbox-Umgebungen wie in Teil 1; das zweite Crysis war vielen Spielern etwas zu linear angelegt.


derKlaus 16. Apr 2012

Hm, warum Half-Life? Valve sagt doch ganz offen (zumindest offiziell), daß da erst mal...

shazbot 12. Apr 2012

bahaha, DNF ist genauso linear wie CoD. Ich geb zu grade häng ich in einem Level weil...

Vortox 12. Apr 2012

Es war trotzdem zu einfach... Ich hab auf der höchsten Schwierigkeit 70% der Kampagne nur...

blackbirdone 12. Apr 2012

naja wer auf seiner uralt konsole spielt muss sich nicht wundern also auf meinem pc liefs...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  2. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  3. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  4. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  2. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  3. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  4. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  5. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  6. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  7. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  8. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  9. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  10. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

    •  / 
    Zum Artikel