Source Filmmaker
Source Filmmaker (Bild: Valve Software)

Meet the Pyro Valve will Source Filmmaker veröffentlichen

Das jüngste Update für Team Fortress 2 ist da - und gleichzeitig kündigt Valve an, das Werkzeug zum Erstellen etwa der Trailer für das Actionspiel zu veröffentlichen. Der Souce Filmmaker soll vor Ende 2012 kostenlos zur Verfügung stehen.

Anzeige

"In den vergangenen fünf Jahren haben wir mit dem Source Filmmaker über 50 animierte Kurzfilme produziert", sagt Bay Raitt, Designer bei Valve. "Die Community kann damit eigene Werke innerhalb von Team Fortress 2 und in Mods auf Basis des Source-SDK entwickeln". Der Filmmaker erlaubt es laut Valve, alle für die Produktion von Videos erforderlichen Schritte - etwa Aufnahme, Schnitt und Tonbearbeitung - auf einem normalen spieletauglichen PC vorzunehmen. Er werde derzeit in der geschlossenen Betaphase getestet und soll noch vor Ende 2012 kostenlos über Steam erscheinen.

Gleichzeitig hat Valve mit "Meet the Pyro" den letzten Beitrag einer Kurzfilmreihe zu Team Fortress 2 ins Netz gestellt und passend dazu das Pyromania-Update veröffentlicht. Es bietet den zusätzlichen Spielmodus "Special Delivery", eine neue Karte und Nachschub für die Waffenkammer.

Außerdem gibt es die Pyrovision-Schutzbrille, die Spieler erhalten, wenn sie bis zum 5. Juli 2012 einfach mal bei Team Fortress 2 vorbeischauen. Danach muss man zum Erhalt der Brille einen anderen Spieler für eine gewisse Zeit dominieren.


Barbapapa 28. Jun 2012

Schon lang nicht mehr TF2 gespielt. Bei dem geilen Pyro-Trailer bekommt man wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter / Consultant (m/w)
    k-concept2publish GmbH, Oberschleißheim
  2. Datenanalyst / Datenanalystin Banksteuerung
    Volksbank RheinAhrEifel eG, Mendig
  3. Programmierer / Fachinformatiker (m/w)
    TKgesundheit GmbH, Hamburg
  4. SAP Business Process Expert (m/w) Module SD/MM/PP
    Brüel & Kjaer Vibro, Darmstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

  2. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  3. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  4. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  5. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  6. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  7. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  8. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  9. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  10. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel