Meego: Update auf PR 1.2 für Nokias N9
Das Meego-Betriebssystem auf Nokias N9 erhält ein Update. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Meego Update auf PR 1.2 für Nokias N9

Besitzer des Meego-Smartphones N9 von Nokia erhalten ein Update des Linux-basierten Betriebssystems auf Version PR 1.2. Künftig lässt sich die Frontkamera nutzen und Anwendungsstarter lassen sich in Ordnern zusammenfassen.

Anzeige

Nokia hat mit einem dritten Update für das Nokia N9 die Funktionen des Linux-basierten Meego-Betriebssystems erweitert. Das Update wird drahtlos verteilt, das Smartphone muss dafür nicht an einen Rechner angeschlossen werden. Die Frontkamera lässt sich jetzt nutzen und das Gerät ist DLNA-fähig. Außerdem kann das Smartphone mit Dropbox genutzt werden und unterstützt Verbindungen per VPN.

Außerdem wurde die Funktion zum Ausschneiden und Einfügen im Browser und der E-Mail-Anwendung erweitert. Dort wurde auch die Baumansicht eingeführt. Außerdem können in der Applikationsansicht Ordner erstellt werden, in denen Anwendungsstarter zusammengefasst werden können.

Weitere Verbesserungen hat auch die Kameraanwendung erhalten. Dort können Einstellungen für das Blitzlicht und das LED-Licht vorgenommen werden. Außerdem erhält sie einen Selbstauslöser und das Raster kann ein- und ausgeschaltet werden. In der Galerie ist das Bearbeiten von Videos möglich. Sie lassen sich jedoch lediglich kürzen und mit einer Tonspur versehen. Meego PR 1.2 erhielt auch eine Gesichtserkennung, über die Fotos markiert und nach Personen gefiltert werden können.

In den Kartenanwendungen ist ein Kompass integriert, der die Karten automatisch ausrichtet. Die Navigationsanwendung wurde ebenfalls erweitert, Straßennamen werden angesagt und der Zielpunkt "Zuhause" kann definiert werden. Im Kalender werden Geburtstage aus den Kontakten automatisch übernommen.

Intern trägt das Update die Versionsnummer 30.2012.07-1.


Seitan-Sushi-Fan 28. Feb 2012

Das Problem ist, dass der Artikel das nicht hergegeben hat. Das hätte man auch als...

MistelMistel 28. Feb 2012

Da hätten wir glaub mehr von den Gummistiefeln! :o)

ggggggggggg 28. Feb 2012

ne, da gibts erst gar keine ;-)

Kommentieren



Anzeige

  1. Application Manager Customer Relations & Pricing (m/w)
    zooplus AG, Munich
  2. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  3. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. SAP Process Manager Logistics (m/w)
    Adler Pelzer Gruppe, Witten

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

    •  / 
    Zum Artikel