Das Hauptmenü von MythTV
Das Hauptmenü von MythTV (Bild: Mythtv Team)

Mediacenter MythTV 0.25 mit Videobeschleunigung

Die aktuelle Version von MythTV bietet unter Linux und Windows eine Videobeschleunigung an. Zudem kann MythTV über HTTP streamen.

Anzeige

Das Mediacenter MythTV 0.25 bietet eine hardwarebeschleunigte Decodierung von Videos. Auf Linux-Systemen kommt dazu das Video Acceleration API (VAAPI) zum Einsatz. Unterstützt werden auch die proprietären Treiber für Nvidia- und AMD-Grafikkarten über ein zusätzliches Backend. Unter Windows nutzt MythTV dafür die DirectX Video Acceleration 2, allerdings befindet sich die Funktion noch im Alphastatus.

Über das neu geschaffene Services API können Plugins oder Anwendungen auf bestimmte Funktionen von MythTV zugreifen. Über das API kann die Anwendung zum Beispiel Videos in Echtzeit via HTTP streamen. Optional können Anwender IPv6 nutzen.

Audio- und Videostreams können von iOS-Geräten an das Frontend über Apples Airplay übertragen werden. MythTV unterstützt nun auch die Audiocodecs E-AC3, DTS-HD und TrueHD. Zudem kann das Mediacenter über CEC (Consumer Electronics Control) ferngesteuert werden. Nutzer, die den Entwicklern helfen möchten, können ihr Hardwareprofil weiterleiten, damit das Team einen besseren Überblick über die mit MythTV genutzten Geräte bekommt.

Eine Liste weiterer Änderungen findet sich in den offiziellen Release-Notes. Der Quellcode von MythTV steht ab sofort zum Download bereit. Binärpakete für einzelne Distributionen sollten demnächst folgen. Auch Mac OS X und Windows werden unterstützt, Nutzer müssen dabei jedoch mit Einschränkungen rechnen.


jojo13 03. Mai 2012

Hallo teleborian, ich habe sehr gute Erfahrungen mit serviio gemacht. Der Server übergibt...

teleborian 13. Apr 2012

Schon fast unheimlich was da bei diesem Werkzeug vorwärts ging

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) für das Daten- und Informations-System-Manageme- nt
    Hannover Rück SE, Hannover
  2. Teamleiter Customer Service / Support (m/w)
    Troi GmbH, München
  3. Entwicklungsleiter/in WAVE
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Deals und Blitzangebote zur Gamescom
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10
    99,90€ (Home) oder 149,00€ (Pro)
  3. TIPP: Call of Juarez: Gunslinger [PC Code - Steam]
    2,55€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Helden, Helden und noch mehr Helden

  2. Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

  3. Fallout 4

    Kampf im Super Duper Markt

  4. Vorschlag zu Icann-Übergabe

    Es wird kompliziert

  5. Electronic Arts

    Need for Speed mit Echtzeit-Compositing

  6. Freies Büropaket

    Libreoffice springt auf Version 5.0

  7. Hoverboard

    Lexus hebt ab

  8. Netzpolitik.org und Landesverrat

    Wie viel Leaken ist erlaubt?

  9. Privatsphäre

    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

  10. Crema

    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Re: Wo sind nun alle !

    Trollversteher | 14:30

  2. Re: Her damit! SOFORT!

    Anonymouse | 14:30

  3. Re: Bereits bei install alles ausgemacht...

    Bigfoo29 | 14:29

  4. Re: Diese Einstellungen lassen sich alle direkt...

    Mr Miyagi | 14:29

  5. Re: Microsoft Konto

    nille02 | 14:29


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel