Medal of Honor Warfighter: Navy Seals wegen Beratungstätigkeit bestraft
Zwischensequenz von Medal of Honor Warfighter (Bild: Electronic Arts)

Medal of Honor Warfighter Navy Seals wegen Beratungstätigkeit bestraft

Die US-Armee hat sieben Soldaten der Eliteeinheit Navy Seals disziplinarrechtlich bestraft, weil sie Electronic Arts bei der Entwicklung von Medal of Honor Warfighter beraten haben.

Anzeige

Authentisch und "echter" als die Konkurrenz: So hat Electronic Arts sein Actionspiel Medal of Honor Warfighter angepriesen. Zwar ist davon in dem simpel gestrickten Ego-Shooter so gut wie nichts zu spüren - aber offenbar hat sich EA tatsächlich von Elitesoldaten beraten lassen. Jedenfalls wurden deshalb sieben Mitglieder der Navy Seals nun disziplinarrechtlich belangt, berichtet CBS. Die Soldaten sind allesamt noch aktiv im Dienst; einer soll an dem Einsatz beteiligt gewesen sein, der zum Tod von Osama Bin Laden geführt hat.

Die sieben Elitekämpfer sollen den Entwicklern von Electronic Arts im Frühjahr und Sommer 2012 an insgesamt zwei Tagen als bezahlte Berater zur Verfügung gestanden haben. Damit haben sie zum einen gegen die Vorschrift verstoßen, dass Navy Seals nicht öffentlich auftreten. Zum anderen haben sie den Spielentwicklern als geheim eingestuftes Material gezeigt, so die US-Armee.

Das amerikanische Verteidigungsministerium hat den Vorgang auf der Webseite Polygon bestätigt. Die Soldaten erhalten eine Abmahnung, die ihre Aussichten auf eine Beförderung einschränkt. Außerdem bekommen sie zwei Monate lang nur die Hälfte ihres Solds.


burzum 10. Nov 2012

Dann mal her mit den Links zu Gerichtsurteilen oder Gesetzen zu den jeweiligen illegalen...

shazbot 09. Nov 2012

MoH hat das ja schon früher gemacht, mit WW2-Veteranen gesprochen wie es damals war. Mich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  3. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim
  4. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  2. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  3. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  4. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  5. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

  6. Highway Signs

    Wiko zeigt neues Smartphone, legt beim Marktanteil zu

  7. Für Core i7-5960X

    X99-Mainboards ab 200 Euro oder mit Streaming-CPU

  8. Deutschland

    Mehrheit der Milliarden Pakete sind Onlinebestellungen

  9. Capcom

    Gameplay aus Resident Evil

  10. Broadcom Wiced Sense

    Externes Sensorpaket für Bluetooth-LE-Geräte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

    •  / 
    Zum Artikel