Abo
  • Services:
Anzeige
Hawken
Hawken (Bild: Reloaded Games)

Mech-Shooter: Hawken hat neuen Eigner

Hawken
Hawken (Bild: Reloaded Games)

Eine Zeitlang galt Hawken als potenzieller Online-Hit, dann wurde es sehr ruhig um den Mech-Shooter. Der hat jetzt einen neuen Betreiber - der rasche Besserung für einige sehr grundlegende Probleme ankündigt.

Anzeige

Reloaded Games ist neuer Eigentümer des Online-Mech-Shooters Hawken. Das hat das Entwicklerstudio über seine Mutterfirma K2 Network per Facebook bekanntgegeben und gleichzeitig versprochen, einige sehr grundlegende Bugs zu fixen. So soll das System zum Neuanlegen von Passwörtern ebenso wie das Forum so schnell wie möglich wieder zum Laufen gebracht werden. Auch an den Entwicklerwerkzeugen und den Back-End-Systemen gibt es offenbar mehr als genug zu tun.

Das grundsätzlich kostenlos spielbare Hawken ging 2012 mit vielen Vorschusslob in die Betaphase und konnte dann in Gebieten wie Grafik und Spielmodi auch tatsächlich Qualität liefern. Ein Erfolg war es trotzdem nicht, Ende 2014 wurde das eigentliche Entwicklerstudio Meteor Entertainment geschlossen.

Die Community reagiert zwiegespalten auf die Neuigkeiten. Einige Spieler erhoffen sich durch die Übernahme wieder Auftrieb für Hawken. Andere verweisen darauf, dass das ebenfalls nach Problemen durch Reloaded Games übernommene Auto-Onlinespiel APB langfristig eine Enttäuschung gewesen sei.


eye home zur Startseite
smirg0l 17. Mär 2015

Ja, die Implementierung war leider sehr...basic. Aber immerhin gab es hier eine, muss man...

motzerator 17. Mär 2015

Das wäre dann ja auch ein ganz normales Spiel zum Kaufen und nicht mehr Free to Play...

Moe479 16. Mär 2015

besseres mechwarrior (online), sondern eher ein mechquake, wobei ich vermutlich lieber ut...

Das... 16. Mär 2015

Kann mich auch nur meinen Vorpostern anschließen. Vor allem kann ich die hoch gelobte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg
  2. Robert Bosch GmbH, Ditzingen, Stuttgart-Weilimdorf
  3. Ashampoo Systems GmbH & Co. KG, Oldenburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)

Folgen Sie uns
       


  1. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

  2. Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

  3. Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

  4. Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

  5. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  6. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  7. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  8. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  9. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  10. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: 800 Millionen

    SchmuseTigger | 09:25

  2. Re: Und dann ist es vorbei ...

    pluto21 | 09:25

  3. Re: Propaganda und Lügen

    feierabend | 09:24

  4. Re: doppelt gemoppelt hält besser

    Orwell84 | 09:23

  5. Re: Da Youtube mind. die andere Hälfte bekommt.

    SchmuseTigger | 09:22


  1. 09:05

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:14

  5. 18:49

  6. 17:38

  7. 17:20

  8. 16:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel