Anzeige
Maxis: Sim City 5 für Mac mit Fehlern

Maxis Sim City 5 für Mac mit Fehlern

Jetzt ist die Mac-OS-Version von Sim City 5 nach einigen Verzögerungen verfügbar - aber es gibt größere Probleme bei der Installation und im Spiel.

Anzeige

Wenn Sim City 5 eine Stadt wäre, müsste der Bürgermeister wohl um seine Wiederwahl bangen: Nachdem schon die PC-Version der Städtesimulation von Maxis mit vielfältigen Problemen zu kämpfen hatte, läuft jetzt auch der Start der Fassung für Mac OS nicht rund. Die sollte eigentlich schon vor Monaten erscheinen, dann wurde die Veröffentlichung wegen technischer Schwierigkeiten verschoben. Ganz gelöst sind die offenbar immer noch nicht.

Spieler berichten von fehlgeschlagenen Installationen, insbesondere auf Rechnern mit Retina-Display. Wenn sich das Programm dann doch einrichten und starten lässt, soll es aber auch Ingame zu Problemen kommen, etwa zu plötzlichen Abstürzen ohne jede Vorwarnung.

Publisher Electronic hat unter anderem per Twitter eingeräumt, dass es auf "einigen" Rechnern tatsächlich Schwierigkeiten gibt. Eine Ursache sei nicht direkt Sim City, sondern der zum Spielen nötige Client von Origin. In einer FAQ bietet EA einige Lösungsansätze an, die laut Forum anscheinend in vielen Fällen helfen.


eye home zur Startseite
enteKross 02. Sep 2013

Erstmal kann man auf nem Mac auch einfach in den Application-Ordner gehen und den Ordner...

HerrMannelig 02. Sep 2013

nein? doch! ooh! Louis de Funès :-)

Napal 01. Sep 2013

MacBook Pro 13" Mitte 2012 non Retina: Läuft auf Minimalen Grafikeinstellungen bei voller...

Hotohori 31. Aug 2013

Nur doof wenn man dann auf eine Software verzichten muss, die man seit Jahren nutzt aber...

iRofl 30. Aug 2013

"Wenn wir schon verspätet liefern, dann wenigstens mit vielen Fehlern"

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Sicherheitsexpertin/IT-Si- cherheitsexperte im IT-Sicherheitslabor für die industrielle Produktion
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe (Home-Office möglich)
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) FPGA
    FERCHAU Engineering GmbH, Bremen
  3. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  2. NEU: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

  2. Unplugged

    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

  3. Festnetz

    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

  4. Uncharted 4 im Test

    Meisterdieb in Meisterwerk

  5. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  6. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  7. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  8. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  9. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  10. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Sinnfrei - die Stiefschwester von Alternativlos (kwT)

    Icestorm | 14:20

  2. Re: Massives Grafik downgrade ist eigentlich eine...

    genussge | 14:19

  3. Re: Wäre auch für DD-WRT sinnvoll [kwT]

    EsSieErDuIch | 14:13

  4. Re: Bei manchen Clouddiensten hab ich auch...

    Carlo Escobar | 14:12

  5. Re: Langsam = Vorteil ?

    Carlo Escobar | 14:09


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel