Dark Horizons: Mechanized Assault Vehicle
Dark Horizons: Mechanized Assault Vehicle (Bild: Max Gaming)

Max Gaming Unterstützer für Indie-Mech-Spiel gesucht

Das unabhängig entwickelte Mech-Spiel Dark Horizons hat noch Jahre nach seiner Veröffentlichung eine Fangemeinde. Jetzt stellt Max Gaming über Kickstarter den Nachfolger vor - und kündigt schon bei einem recht niedrigen Budget unter anderem eine Linux-Version an.

Anzeige

In seiner Freizeit und zwischen bezahlten Projekten arbeitet das amerikanische Entwicklerstudio Max Gaming Technologies an der Fortsetzung seines ursprünglich 2005 für Linux veröffentlichten Mech-Spiels Dark Horizons: Lore Invasion; erst ein paar Monate später folgte die Windows-Version. Bei Dark Horizons: Mechanized Assault Vehicle will sich das Team auf den Faction-War-Onlinemodus aus Lore Invasion konzentrieren, aber auch eine kleine Kampagne soll es geben.

Die Entwickler suchen über Kickstarter nach Unterstützung in Höhe von 15.000 US-Dollar - ein Ziel, das erreichbar sein dürfte. Wenn ein Budget von 30.000 US-Dollar erreicht wird, soll es neben besserer Grafik auch eine Portierung der Windows-Version für Mac OS und Linux geben. Sollte die Unterstützung sogar 100.000 US-Dollar erreichen, soll es unter anderem einen Missionseditor für die Spieler geben.

Wenn alles wie gewünscht verläuft, soll Dark Horizons: Mechanized Assault Vehicle im Februar 2013 fertig sein. Wie bei allen Kickstarter-Projekten gilt: Auch wenn das Projekt vielversprechend aussieht, könnte das Vorhaben scheitern oder stark in Verzug geraten - ohne dass die Kunden ihr Geld wiedersehen.


space invader 01. Nov 2012

Der Singleplayer ist doch schon ne Weile tot. Ich glaube, die Leute wollen das alle nicht...

teleborian 01. Nov 2012

Das hat doch mit dem System nichts zu tun. Entweder wird einem das Bild des...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenbankadministrator und Windows Server Administrator (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  2. Digital Specialist (m/w)
    Unilever Deutschland GmbH, Heilbronn
  3. SAP Inhouse Berater (m/w) QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg
  4. SAP PLM Projektleiter (m/w)
    CIDEON Systems GmbH & Co. KG, deutschlandweit

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Until Dawn Extended Edition PS4
    69,95€
  2. VORBESTELLAKTION: Call of Duty - Black Ops III
    vorbestellen und Beta-Zugangscode erhalten
  3. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elements

    Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten

  2. Elon Musk

    "Ich will auf dem Mars sterben, bloß nicht bei der Landung"

  3. Catalyst 15.5 Beta

    Neuer Radeon-Grafiktreiber beschleunigt Project Cars stark

  4. Akku-Uhrenarmband

    Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden

  5. Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

  6. Google

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

  7. Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

  8. Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

  9. Android M

    Google zeigt neues System für App-Berechtigungen

  10. Windows 7

    Drahtzieher von PC Fritz erhält über sechs Jahre Haft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  2. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht
  3. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Telekom und BND angezeigt Es leakt sich was zusammen

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

  1. Re: Wie nett, Google sagt auch noch direkt...

    hyperlord | 08:10

  2. Re: Realistisch...

    bjs | 08:09

  3. Re: 7850 ist ein Geheimtipp

    Nugget32 | 08:07

  4. Re: Photo Search: People Section

    Tzven | 08:06

  5. Re: Wer will das denn sehen?

    Wessii | 08:05


  1. 07:52

  2. 07:00

  3. 03:08

  4. 23:20

  5. 21:09

  6. 20:58

  7. 20:12

  8. 20:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel