Anzeige
Konzeptgrafik von Massive Chalice
Konzeptgrafik von Massive Chalice (Bild: Double Fine)

Massive Chalice Tim Schafer plus Xcom plus Game of Thrones

Mit einem witzigen Video stellt das Entwicklerstudio Double Fine sein neues Projekt auf Kickstarter vor. In dem Strategie- und Taktikspiel Massive Chalice kämpft der Spieler generationenübergreifend gegen Dämonen.

Anzeige

Eigentlich arbeitet Tim Schafer vom Entwicklerstudio Double Fine derzeit an Broken Age. So heißt das Adventure, mit dem er im März 2013 der Crowdfunding-Plattform Kickstarter zum Durchbruch und sich selbst zu einem Budget von 3,34 Millionen US-Dollar verholfen hat. Jetzt wirbt Schafer für das Strategie- und Taktikspiel Massive Chalice (dt. "schwerer Kelch"). Das ist in einer Fantasywelt mit allerlei Adelsfamilien angesiedelt - Double Fine zieht selbst den Vergleich zu Game of Thrones. Aufgabe des Spielers ist es, eine Invasion von Dämonen abzuwehren, und zwar über mehrere Generationen hinweg.

Das bedeutet laut den Entwicklern auch, dass die Hauptfiguren immer wieder dauerhaft sterben - weil sie in der Schlacht fallen oder schlicht an Altersschwäche sterben. Der Spieler soll deshalb immer wieder vor der Wahl stehen, die Heroen kämpfen zu lassen oder in den Ruhestand zu schicken, damit sie Kämpfernachwuchs produzieren können.

Massive Chalice soll eine Strategieebene bieten, auf der Spieler ihr Königreich managen, königliche Hochzeiten arrangieren und neue Waffen erforschen. Und einen Taktikmodus, in dem Spieler wie in Xcom in rundenbasierte Gefechte ziehen. Dazu kommen, teils per Zufallsgenerator aus Modulen erstellt, allerlei sonstige Aufgaben, die sich offenbar auch beim Rollenspielgenre bedienen, etwa Nebenquests und das Sammeln und Verwalten von Waffen, Rüstungen und Skillpunkten.

Ziel bereits in Sichtweite

Double Fine hat für Massive Chalice ein Budget von mindestens 725.000 US-Dollar veranschlagt. Es ist so gut wie sicher, dass diese Summe über Kickstarter erreicht wird - bereits wenige Stunden nach dem Start der Kampagne haben fast 13.000 Unterstützer über 460.000 US-Dollar bereitgestellt.

Welche Stretch Goals das von Gamedesigner Brad Muir angeführte Team dann noch anbietet, ist noch nicht bekannt - die Webseite des Titels macht dazu noch keine Angaben. Das Spiel soll nach aktuellem Stand im Juli 2014 für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen.


eye home zur Startseite
Chili 03. Jun 2013

Werbe- und Pitchvideos von Doublefine gehörten schon immer zur unterhaltsameren...

Everesto 31. Mai 2013

Bei allem Respekt für Schafer, aber die Referenz zu "Game of Thrones" finde ich...

Trockenobst 31. Mai 2013

Ich habe in den letzten letzten Zeit gerade bei den Indies eine hohe...

LH 31. Mai 2013

Wie kommst du zu dieser kühnen Aussage? Bisher hat es erst ein Projekt über 10...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  3. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€
  2. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€
  3. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Re: Gute Idee aus Verbrauchersicht

    Moe479 | 03:51

  2. Auslastung TAT-14

    Xilence | 03:46

  3. Re: Ist doch eh sinnlos...

    Neuro-Chef | 03:23

  4. Re: Schuld liegt nicht bei Facebook

    cpt.dirk | 03:11

  5. Re: "Mainstream"? "Modebegriff"? "Enfant...

    Neuro-Chef | 03:09


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel