Abo
  • Services:
Anzeige
Das Lumia 930 mit Nokia-Schriftzug
Das Lumia 930 mit Nokia-Schriftzug (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Markenwechsel: Microsoft Lumia ist das neue Nokia

Es hat sich bereits seit einiger Zeit angebahnt, nun ist es offiziell: Microsoft Lumia wird Nokia als Smartphone-Marke ersetzen.

Anzeige

Die Smartphone-Marke Nokia gibt es nicht mehr, wie Microsoft The Verge bestätigt hat. Produkte werden in Zukunft unter dem Namen Microsoft Lumia vermarktet. Die Entwicklung galt spätestens seit dem September 2014 durch die Abschaltung der Nokia-Webseiten als sicher.

Nokias Smartphone-Sparte wurde kurz zuvor durch Microsoft aufgekauft. Allerdings bleibt das finnische Unternehmen auch in Zukunft eine eigenständige Firma, Hardware wird es jedoch nicht mehr produzieren. Dafür konzentriert sich Nokia auf Netzwerkinfrastruktur und Kartendienste.

Das Lumia 730 Dual SIM gehört zu den letzten Geräten mit Nokia-Logo. Welcher Schriftzug bei kommenden Smartphones verwendet wird, ist unbekannt - möglich wären "Lumia" oder "Microsoft".

In Frankreich wird Microsoft mit dem Namenswechsel beginnen, die Onlinepräsenz macht den Anfang. Mit der Zeit sollen weitere Länder folgen. Auch Werbespots zur Weihnachtszeit werden nicht mehr die Marke Nokia, sondern Lumia in den Fokus rücken.

  • Microsoft versieht Lumia-Smartphones künftig mit dem eigenen Schriftzug. (Bild: Microsoft)
  • Microsoft versieht Lumia-Smartphones künftig mit dem eigenen Schriftzug. (Bild: Microsoft)
Microsoft versieht Lumia-Smartphones künftig mit dem eigenen Schriftzug. (Bild: Microsoft)

Nachtrag vom 24. Oktober 2014, 15:54 Uhr

Mittlerweile wurde offiziell bestätigt, dass künftige Mobiltelefone des Unternehmens mit dem Microsoft-Schriftzug versehen werden.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 23. Okt 2014

Doch, schon, wenn nicht klar ist, welches reale Element dem Brei entspricht oder wer da...

Dwalinn 23. Okt 2014

Ich hätte auch lieber ein "Nokia" gahabt (allein schon weil das Wort schade auf magische...

gaym0r 22. Okt 2014

Ja, es ist echt schwer zu googlen.

thps 22. Okt 2014

.... hat gestern schon auf die Umbenennung hingewiesen und das alle Nutzer eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. European XFEL GmbH, Schenefeld
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 382,84€
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. Könnte Blizzard keine Api anbieten

    sschnitzler1994 | 01:26

  2. Re: Gut so!

    LinuxMcBook | 01:21

  3. Re: Falsche Zielgruppe?

    t3st3rst3st | 01:21

  4. Re: Was wollte er denn damit?

    MrAnderson | 00:43

  5. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    lumks | 00:21


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel