Markenstreit: Unternehmen will sich den Namen Python sichern
Python droht der Verlust am Wortrecht. (Bild: Python.org)

Markenstreit Unternehmen will sich den Namen Python sichern

Das britische Unternehmen Veber will den Namen "Python" in Europa schützen lassen. Die Python Software Foundation wehrt sich dagegen. Sie muss aber beweisen, dass die Skriptsprache unter diesem Namen EU-weit als Software genutzt wird.

Anzeige

Die Skriptsprache Python darf vielleicht in Europa bald nicht mehr unter diesem Namen genutzt werden. Das britische Unternehmen Veber will sich "Python" für seine eigenen Produkte sichern. Die Python Software Foundation (PSF) geht dagegen vor und versucht ihrerseits, die Wortmarke schützen zu lassen. Dazu muss sie beweisen, dass die Skriptsprache EU-weit unter dem Namen "Python" zum Einsatz kommt. Es sei das erste Mal, dass die PSF ihr geistiges Eigentum schützen muss, heißt es in dem Blogeintrag.

Der britische Internetdienstanbieter Veber hatte sich vor 13 Jahren die Domäne python.co.uk gesichert. Bislang wurde die Webadresse nicht genutzt, sondern diente lediglich zur Weiterleitung zu den zwei anderen Domänen des Unternehmens veber.co.uk und pobox.co.uk.

Künftig will Veber jedoch Cloud-basierte Dienste unter dem Namen Python anbieten. Die PSF habe mehrfach versucht, das Unternehmen zu kontaktieren und die Sache zu besprechen - allerdings ohne Erfolg, schreiben sie. Stattdessen habe Veber Markenschutz für den Namen "Python" beantragt.

PSF sammelt Beweise

Um zu beweisen, dass "Python" seit 20 Jahren für die Skriptsprache steht, sucht die PSF jetzt Unternehmen, die Python einsetzen. Sie sollen in einem Schreiben mit offiziellem Briefkopf kurz schildern, wie Python in ihrem Unternehmen eingesetzt wird, und dass das Unternehmen den Namen ausschließlich mit der Skriptsprache in Verbindung stellt. Unternehmen sollten auch darstellen, warum ein namensgleicher Anbieter von Dienstleistungen, Software und Servern für Verwirrung sorgen würde.

Außerdem sucht die PSF Unterlagen, Bücher, Stellenanzeigen oder Zeitschriften, die den Namen "Python" mit der Skriptsprache in Verbindung stellen.

Die PSF rechnet mit Ausgaben von mehreren zehntausend US-Dollar, um gegen Veber vorzugehen und sich die Wortmarke zu sichern und bittet auch um Spenden.


hemmerling 01. Sep 2013

Genauso wie Linux *K*eine Marke für Feuerlöscher ist... ist Python K*eine Marke für...

nobs 16. Feb 2013

IMHO sollte alleine das hier reichen http://www.3ds.com/products/simulia/locations/ Die...

savejeff 15. Feb 2013

Python wird schon seit 20 jahren benutzt, dann kommt Veber auf die Idee dass sie ihr...

Pwnie2012 15. Feb 2013

Lufthansa? was ist daran ein gebräuchlicher begriff?

FaLLoC 15. Feb 2013

Die meisten Marken sind ganz gewöhnliche Begriffe einer natürlichen Sprache und ich sehe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Operations Research im Bereich logistische Netzplanung
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  2. IT-Infrastruktur Security Spezialist (m/w)
    NRW.BANK, Düsseldorf
  3. Software Supporter (m/w) für den internationalen Kunden HelpDesk
    TONBELLER AG, Bensheim
  4. IT-Specialist Partner + TV Audience Measurement (TVAM) Coordinator (m/w)
    GfK SE, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wissenschaft

    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

  2. Cloud

    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

  3. Microsoft

    Windows 10 Technical Preview ist da

  4. Omnicloud

    Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

  5. Anonymisierung

    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

  6. Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

  7. Chris Roberts

    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

  8. Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

  9. Onlinehändler

    Zalando geht an die Börse

  10. Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

    •  / 
    Zum Artikel