Marken: Lenovo spaltet sich in "Think" und "Lenovo" auf
(Bild: Kim Kyung Hoon/Reuters)

Marken Lenovo spaltet sich in "Think" und "Lenovo" auf

Nach einem internen Schreiben des Konzernchefs will Lenovo den Konzern in zwei Sparten aufteilen. Die Marke "Think" soll die edlen Hightech- und Businessprodukte vermarkten, Lenovo die Endkundenrechner.

Anzeige

Der chinesische Computerhersteller teilt das Unternehmen zum 1. April 2013 in die zwei Bereiche "Think" und "Lenovo" auf. Das geht aus einer internen E-Mail von Konzernchef Yang Yuanqing hervor, über die die South China Morning Post berichtet. Danach wird der Konzern in die Lenovo Business Group (LBG) und die Think Business Group (TBG) aufgeteilt.

Lenovo wird sich auf Endkunden- und Niedrigpreisprodukte konzentrieren, während Think die High-End-Produkte anbietet. Zu Think werden auch die Enterprise-Produkte und Workstations gehören.

Senior Vice President Liu Jun wird die Lenovo Business Group führen, die neue Think Business Group leitet Senior Vice President Peter Hortensius.

Yang erklärte in dem Schreiben an die Mitarbeiter, dass mit dem Schritt die Markenstrategie des Konzerns deutlicher und klarer werden soll.

Lenovo hatte die Think-Produktlinie und die Markenrechte im Jahr 2004 für 1,75 Milliarden US-Dollar von dem US-Konzern IBM gekauft. Bei IBM erzielte der Bereich im Jahr 2003 einen Jahresumsatz von rund 9 Milliarden US-Dollar.

Lenovo hat den Bericht auf Anfrage nicht kommentiert.

Laut dem IT-Marktforschungsunternehmen Gartner wurden im dritten Quartal 2012 weltweit 87,5 Millionen PCs verkauft. Das entspricht einem Rückgang um 8,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Lenovo belegt dabei zum ersten Mal in seiner Unternehmensgeschichte mit einem Marktanteil von 15,7 Prozent den ersten Platz des weltweiten Rankings, knapp vor Hewlett-Packard mit 15,5 Prozent. Gartner gibt in den Studien nur Verkaufszahlen, aber keine Umsatzzahlen an.


fmyasitch 09. Jan 2013

Frage mich ehrlich, wieso IBM auf diesen lächerlichen Deal eingegangen ist. Bei 9...

spiderbit 09. Jan 2013

ja denk das es sich jetzt relativ stark aufspalten wird... normalos werden nur noch...

DooMRunneR 08. Jan 2013

Ich will sehen wie das dein Macbook aushält: http://www.youtube.com/watch?v=X10MxY_YHCY

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w)
    Bosch Sicherheitssysteme Engineering GmbH, Nürnberg
  2. Projektleiter / Scrum Master (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Forschungsingenieur/-in Maschine Learning
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. (Senior) Geoinformatiker (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin und/oder Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel