Marissa Mayer: Google-Managerin wird Chefin von Yahoo
Marissa Mayer wird Yahoo-Chefin (Bild: Google)

Marissa Mayer Google-Managerin wird Chefin von Yahoo

Marissa Mayer wird künftig als Vorstandsvorsitzende die Geschicke von Yahoo lenken. Sie war 13 Jahre lang bei Google beschäftigt und die 20. Angestellte des Unternehmens.

Anzeige

Marissa Mayer wird Vorstandsvorsitzende des Internetkonzerns Yahoo. Mayer war die zwanzigste Angestellte von Google und an der Entwicklung praktisch aller wichtigen Produkte wie der Suchseite, Gmail, Google Maps, Google Earth, Street View und Google News beteiligt. Zuletzt war sie Vizepräsidentin. Sie war die erste weibliche Beschäftigte von Google und 13 Jahre lang in verschiedenen Positionen bei dem Unternehmen beschäftigt.

Mayer löst als Vorstandsvorsitzende von Yahoo Interimschef Ross Levinsohn ab, der den erst im Mai 2012 wegen eines falschen Bachelor-Titel gefeuerten Scott Thompson ersetzte. Die 37-Jährige kündigte laut einem Bericht der New York Times am Montag telefonisch bei Google und fängt schon am Dienstag bei Yahoo an.

Bevor Mayer 1999 bei Google einstieg, arbeitete sie am Schweizer UBS Research Lab und beim Forschungsinstitut SRI International.

"Visionäre Führungspersönlichkeit"

Yahoos Mitgründer David Filo nannte Mayer eine bekannte, visionäre Führungspersönlichkeit im Bereich User Experience und Produktdesign und einen der wichtigsten Strategen in der Technologieentwicklung des Silicon Valleys.

Mayer sagte der New York Times, sie habe eine wunderbare Zeit bei Google gehabt, die Entscheidung sei aber letztlich vergleichsweise leicht gewesen, den Job bei Yahoo anzunehmen. Yahoo sei eine der besten Internetmarken. Auf Google+ schrieb sie nur, dass sie unbeschreiblich gespannt auf ihre Aufgabe bei Yahoo sei. Am Dienstagabend wird Yahoo seine Quartalszahlen bekanntgeben.


dbettac 18. Jul 2012

bei einem _guten_ betriebsklima ist aber auch das verhältnis zu den untergebenen wichtig...

elgooG 17. Jul 2012

Als ob :p

Kommentieren


http://www.seduccionenlinea.com/como-usar-un-vibrador.html / 17. Jul 2012

(www.seduccionenlinea.com) como-usar-un-vibrador.html



Anzeige

  1. Senior Consultant / Projektmanager (m/w) Transportlogistik-Software
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  2. Anwendungsentwickler (m/w) SAP für Bankprozesse
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) Warenwirtschaftssystem
    Schopf Maschinenbau GmbH, Ostfildern
  4. Softwareentwickler/in
    Schleuniger GmbH, Radevormwald (Bergisches Land)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Halo The Master Chief Collection

    Kapazität einer Blu-ray überschritten

  2. Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

  3. Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

  4. Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

  5. Spacelift

    Der Fahrstuhl zu den Sternen

  6. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

  7. Pono

    Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  8. Virgin Galactic

    Spaceship Two fliegt wieder

  9. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  10. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  2. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display
  3. Apple iMacs mit Retina-Displays geplant

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel