MariaDB Galera Cluster in stabiler Version veröffentlicht
MariaDB Galera Cluster in stabiler Version veröffentlicht (Bild: MariaDB Foundation)

MariaDB Galera Cluster MySQL mit Multi-Master-Replikation

Die MariaDB Foundation bietet mit Maria Galera Cluster eine Variante ihrer auf MySQL basierenden Datenbank mit Coderships Galera-Replikation an. Diese unterstützt Multi-Master-Cluster.

Anzeige

Maria DB Galera Cluster steht ab sofort in einer stabilen Version (GA-Release) zum Download bereit. Dabei handelt es sich um eine Variante des freien MySQL-Forks MariaDB mit der Galera genannten Replikationstechnik von Codership. Sie ist vor allem für Cloud-Umgebungen gedacht.

Dank der Galera-Replikation lassen sich MariaDB-Cluster mit synchroner Replikation aufsetzen, die Multi-Master-Topologien unterstützen, ohne dass es dabei zu Verzögerungen oder Transaktionsverlusten kommen soll. Kurz gesagt: Mit Galera Cluster lassen sich MariaDB-Cluster mit einer Master-Master-Replikation aufsetzen, bei denen Lese- und Schreibvorgänge auf alle Cluster-Nodes verteilt werden können.

Defekte Nodes entfernt Galera automatisch aus dem Cluster, neue werden automatisch aufgenommen. Die Replikation wird dabei zeilenweise parallel abgewickelt. Für Clients verhält sich das System wie eine normale MariaDB- oder MySQL-Datenbank.

MariaDB Galera Cluster ist Open Source und kann in der Version 5.5.29 GA unter mariadb.org heruntergeladen werden. Support für die Lösung bietet SkySQL an.


Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Systemingenieur (m/w) Elektronischer Datenaustausch
    Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  2. Expert/-in AUTOSAR RTE und Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Anwendungsentwickler Notes (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Systemingenieur (m/w) für Netzwerktechnik
    DIEHL Informatik GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. DriveClub Steelbook Edition - [PlayStation 4]
    40,00€
  2. Far Cry 3 (100% uncut) Digital Deluxe Edition Download
    9,97€
  3. Little Big Planet 3 - Extras Edition (PS4)
    49,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  2. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  3. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  4. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  5. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  6. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  7. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  8. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  9. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

  10. Telefonabzocke

    Kaum weniger Beschwerden trotz hoher Bußgelder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Circuitscribe ausprobiert: Stromkreise malen für Teenies
Circuitscribe ausprobiert
Stromkreise malen für Teenies
  1. Arduino Mit der Kraft der zwei Herzen
  2. Per FPGA Hardwarebasierter Zork-Interpreter
  3. Spark Photon Kleines und günstiges ARM-Board mit WLAN

Lehrreiche Geschenke: Stille Nacht, Bastelnacht
Lehrreiche Geschenke
Stille Nacht, Bastelnacht
  1. Arduino Vorgehen gegen unlizenzierte Nachahmer
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Microduino Kleine Bastlerboards zum Stapeln

Core M-5Y10 im Test: Kleiner Core M fast wie ein Großer
Core M-5Y10 im Test
Kleiner Core M fast wie ein Großer
  1. Hands on Asus Transformer Book T300FA Das günstigste Detachable mit Core M
  2. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  3. Core M-5Y70 im Test Vom Turbo zur Vollbremsung

    •  / 
    Zum Artikel