Abo
  • Services:
Anzeige
Free Electric ist ein Stromgenerator.
Free Electric ist ein Stromgenerator. (Bild: Billions in Change/Screenshot: Golem.de)

Manoj Bhargava: Elektrorad für Zuhause soll Haushalte mit Strom versorgen

Free Electric ist ein Stromgenerator.
Free Electric ist ein Stromgenerator. (Bild: Billions in Change/Screenshot: Golem.de)

Der indisch-amerikanische Milliardär Manoj Bhargava hat mit Free Electric eine Art Fahrrad für den Privathaushalt vorgestellt, das mit einem großen Schwungrad ausgestattet Strom für Menschen in Entwicklungsländern erzeugen soll.

Anzeige

Das Free Electric ist ein Stromgenerator, der mit Pedalen, einem Dynamo und einem großen Schwungrad ausgerüstet ist. Das Elektrorad ist nicht für ökologisch interessierte Geeks gedacht, sondern für Haushalte in Entwicklungsländern, die sonst über gar keine Stromquelle verfügten. Eine Stunde Treten soll nach Angaben des Multimilliardärs einen Haushalt mit ausreichend Energie für Licht und mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets versorgen - einen ganzen Tag lang.

Manoj Bhargava wolle in Indien im kommenden Jahr 10.000 Stück des Free Electric verteilen, berichtet National Geographic. Ein Akku speichert die elektrische Energie. Dessen Kapazität gab die Initiative noch nicht an. Für den Betrieb eines Fernsehers reiche es nicht, sagen Kritiker. Auch die Menschen in Entwicklungsländern wünschten sich den Anschluss an das normale Stromnetz, sagte ein Experte National Geographic.

Der größte Vorteil des Heimrads ist seine leichte Reparierbarkeit. Jeder handwerklich begabte Mensch kann es wieder instand setzen. Die ersten 50 Räder sollen in einem Pilotversuch in 15 bis 20 indischen Dörfern erprobt werden, bevor die Großserie startet.

Technische Details zum Free Electric stehen noch aus.


eye home zur Startseite
PanicMan 16. Nov 2015

Ganz ehrlich? Das selbe frage ich mich jedes mal wenn ich ins Fitnessstudio gehe... Wie...

Lasse Bierstrom 12. Nov 2015

Weil Generatoren wesentlich teurer und lauter sind. Heimtrainer wandeln über Wirbelstrom...

plutoniumsulfat 12. Nov 2015

Wie attraktiv dann auf einmal alte Games auf einem sparsamen Notebook erscheinen :D

Dwalinn 12. Nov 2015

Gar keine... da ist schließlich kein Strom (bezogen auf die gebiete für die das Fahrrad...

GmaWelt 12. Nov 2015

Mein Gedanke :) Charlie Brookers ist genial. wie ein Vorposter bereits schrieb, passiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  3. noris network AG, Nürnberg
  4. Deichmann SE, Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (-40%) 29,99€
  3. (-80%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Als ob die sich bisher um rechtliche...

    fb_partofmilitc... | 09:20

  2. Re: Henne-Ei-Problem?

    devman | 09:20

  3. Habe selbst keinen Raspberry

    M.P. | 09:16

  4. Re: Port umlenken

    lefty1978 | 09:14

  5. Re: Übrigens auch bei Windows 10

    elgooG | 09:13


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel