Fernbedienung MVR911EJCN mit Display
Fernbedienung MVR911EJCN mit Display (Bild: Manfrotto)

Manfrotto Filmen mit Schärfeziehvorrichtung per USB

Manfrotto hat für Canon-DSLRs zwei Fernsteuerungen entwickelt, die die Schärfeeinstellung des Objektivs elektronisch kontrollieren können. Dazu wird die jeweilige Fernbedienung über USB mit der Kamera verbunden. Zwei eingespeicherte Fokusstellungen können auf Knopfdruck abgefahren werden.

Anzeige

Die Fernsteuerungen MVR911ECCN und MVR911EJCN von Manfrotto sind nur für Canon-DSLRs geeignet und steuern über die USB-Schnittstelle den Fokusmotor der Objektive auf Knopfdruck. So soll der Kameramann mittels Knöpfen auf der Fernbedienung die Schärfe verstellen können. Zwei Positionen lassen sich speichern und auf Wunsch durchfahren. So lässt sich zum Beispiel die Aufmerksamkeit des Zuschauers von einem Bildbereich auf den anderen verschieben. Die Fokussiergeschwindigkeit kann vom Anwender in drei Stufen gewählt werden.

  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)
Manfrotto Follow-Focus-Fernbedienung (Bild: Manfrotto)

Gegenüber einer manuellen Follow-Focus-Funktion muss beim Objektivwechsel nichts umgebaut werden. Über die beiden Fernsteuerungen kann die Kamera auch ausgelöst oder die Filmaufnahme begonnen bzw. beendet werden.

Auch das Einschalten der Live-View-Funktion oder die Veränderung von Blende und Belichtungszeit, sowie die ISO-Einstellung kann mit den Handgriffen realisiert werden. Sie werden in der Regel am Stativ oder einer Stange montiert.

Die Fernsteuerungen von Manfrotto sind in zwei Versionen erhältlich. Eine Variante verfügt über eine Schraubklemme und ist deutlich kleiner als die teurere Fernsteuerung mit Joystick und einem kleinen LCD, das Kameraparameter anzeigen kann. Dazu zählen zum Beispiel der Ladezustand des Akkus, die Einstellung des Weißabgleichs und der Farbtemperatur sowie die Speicherkarten-Restmenge. Die Fernbedienungen können über USB mit neuer Firmware bespielt werden, falls neuere Kameramodelle damit sonst nicht mehr funktionieren würden.

Die Manfrotto-Fernbedienung MVR911ECCN ohne Display kostet 410 Euro, während das Modell MVR911EJCN mit Display für 810 Euro angeboten werden soll.

Die Geräte sind mit folgenden Canon-Kameras kompatibel: EOS 5D Mark II, EOS 1D Mark IV, EOS 7D, EOS 60D, EOS 600D, EOS 550D und EOS 500D.


flow77 01. Aug 2012

Sicher ein guter Tipp für Jemanden der das ganze einmal preisgünstig ausprobieren möchte...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) Developer (m/w) Supply Chain Management (SAP APO)
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  2. Spezialistin / Spezialist Text- und Output-Management
    VBL, Karlsruhe
  3. Softwareproduktmanager/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. SAP-HR / HCM-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer [Blu-ray]
    7,97€
  2. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)
  3. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  2. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  3. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  4. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  5. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  6. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  7. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff

  8. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  9. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  10. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Meine Güte!

    Darktrooper | 22:41

  2. Re: In 10.000 Jahren...

    Schläfer | 22:41

  3. Re: Bald keine neuen Blockbuster mehr zuhause...

    Jasmin26 | 22:41

  4. Re: Das diabolische Microsoft mal wieder...

    zu Gast | 22:37

  5. Re: Sehe das Problem nicht

    Jejerod | 22:33


  1. 22:40

  2. 18:28

  3. 17:26

  4. 17:13

  5. 16:24

  6. 14:46

  7. 14:34

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel