Abo
  • Services:
Anzeige
Eines der Spiele von Make Something Unreal Live
Eines der Spiele von Make Something Unreal Live (Bild: Epic Games)

Make Something Unreal Live: Molyneux und Bleszinski beraten bei Mobile-Game-Wettbewerb

Eines der Spiele von Make Something Unreal Live
Eines der Spiele von Make Something Unreal Live (Bild: Epic Games)

Hochkarätige Berater stehen vier jungen Teams bei dem Wettbewerb "Make Something Unreal Live" zur Seite, den Epic Games Mitte April 2012 im britischen Birmingham veranstaltet.

Bereits mehrfach hat Epic Games seinen Wettbewerb "Make Something Unreal" ausgetragen, jetzt probiert das nordamerikanische Entwicklerstudio eine neue Form. Bei "Make Something Unreal Live" geht es darum, dass vier junge Teams auf Basis der Buchserie Fighting Fantasy und der Unreal Engine 3 jeweils ein Spiel für iOS programmieren.

Anzeige
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
  • Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live
Screenshot aus einem der (noch unfertigen) Programme für Make Something Unreal Live

Live zu sehen sind die noch unfertigen vier Titel dann auf der britischen Messe namens Gadget Show Mitte April 2012 in Birmingham. Dort findet die finale Entwicklungsphase statt, als Berater und Juroren stehen Branchenveteranen wie Peter Molyneux, Cliff Bleszinski von Epic Games und Ian Livingstone - unter anderem Autor von Fighting Fantasy und Gründer von Games Workshop - zur Verfügung. Messebesucher bekommen die Titel zweimal täglich in der jeweils neuesten Version präsentiert, außerdem können sie den Machern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Anschließend wird ein Gewinner gekürt, der eine kommerzielle Version der Unreal Engine 3 für iOS erhält.

Der erste "Make Something Unreal"-Wettbewerb fand 2003 statt - damals noch mit Nvidia als Partner. Gewinner war der Onlineshooter Red Orchestra von Tripwire Interactive. Der Titel wurde weltweit erst über Steam, anschließend in einer Reihe von Ländern auch als Boxversion im Handel angeboten. 2010 hat die "The Haunted"-Mod gewonnen.


eye home zur Startseite
Eckstein 30. Mär 2012

Sah das nicht auch recht ähnlich aus?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH, Limburg
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Smach Z ausprobiert

    So wird das nichts

  2. Parrot Disco

    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

  3. Marsrover

    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

  4. Android 7.0

    Google verteilt erste Factory-Images, Sony nennt Update-Plan

  5. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  6. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

  7. Warenzustellung

    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter

  8. Playstation auf Windows

    PC-Offensive von Sony

  9. Mongoose

    Samsung erklärt M1-Kerne des Galaxy S7 und Note 7

  10. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  2. Cyborg Ein Roboter mit Herz
  3. Pleurobot Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Re: Wieso nicht Unico...

    Lord Gamma | 10:29

  2. Re: Selbst Steam in-house Streaming hat Lag

    Andi K. | 10:27

  3. Warum Full HD? Blödsinn!

    DieHardMan | 10:27

  4. Re: Firmenpolitik?

    ulink | 10:26

  5. Re: Weg mit Exklusivtiteln

    Andi K. | 10:24


  1. 10:00

  2. 09:45

  3. 09:14

  4. 09:06

  5. 08:28

  6. 07:59

  7. 07:50

  8. 07:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel