Die M500 mit 960 GByte kann kaum einer kaufen.
Die M500 mit 960 GByte kann kaum einer kaufen. (Bild: Crucial)

M500 Crucials Terabyte-SSD ist kaum lieferbar

Fast drei Wochen nach dem Marktstart ist Crucials 960-GByte-SSD M500 so gut wie nicht lieferbar. Die Händler, die die SSD listen, nennen nicht einmal Liefertermine.

Anzeige

Die Nachfrage nach Crucials M500-SSD mit 960 GByte Speicherkapazität ist hoch. In den Top 10 der Hardware des Preisvergleichsportals Geizhals findet sich die SSD auf dem zweiten Platz gleich hinter Microsofts Surface Pro. Die hohe Kapazität kombiniert mit einem vergleichsweise niedrigen Preis von etwas über 500 Euro hat das Interesse derer geweckt, die zwar eine SSD haben wollen, aber bisher wegen der geringen Kapazität lieber eine Festplatte einsetzen. Es gibt zwar auch andere SSDs mit 1 TByte Speicher, doch die sind mindestens 100 Euro teurer und langsam, oder befinden sich im vierstelligen Euro-Bereich.

Bis auf eine Ausnahme listet keiner der bei Geizhals genannten Händler die SSD als verfügbar. Es wird nicht einmal ein Liefertermin genannt. Crucial UK soll angeblich liefern können. Wer allerdings auf der Webseite des Herstellers versucht, die SSD in den Warenkorb zu legen, bekommt nur eine Entschuldigung zu sehen. Crucial bittet seine Kunden darum anzurufen, um herauszufinden, wann die SSD verfügbar ist.

Produktion des 960-GByte-Modells startete später

Ein weiterer Grund für die mangelnde Verfügbarkeit dürfte zudem Crucial beziehungsweise die Mutterfirma Micron sein. Monate vor dem Marktstart wurden die Modelle mit 480 und weniger Kapazität bereits mit dem Status "In Produktion" versehen. Beim 960-GByte-Modell beobachteten wir den Statuswechsel zur angelaufenen Produktion hingegen erst wenige Wochen vor der Verfügbarkeit. Crucial dürfte also weniger auf Lager haben.

Mit einer Bauhöhe von 7 mm bietet Crucials SSD mehr Platz als vergleichbare Festplatten. Seagates SSHD Thin mit 8 GByte SSD-Cache bietet nur 500 GByte Speicherkapazität. Die 1-TByte-Variante passt nur in Notebooks mit einem Schacht mit 9,5 mm Bauhöhe.

Die meisten Notebooks brauchen keine 7-mm-Festplatten, es sei denn, es sind Ultrabooks oder andere besonders dünne Notebooks. Hier wird aber zunehmend mSATA eingesetzt. Selbst einige Minirechner wie Intels NUC nutzen mSATA. Außerdem gibt es Konkurrenz von Western Digital und seiner Tochter HGST, die Festplatten mit 5 mm beziehungsweise 5,5 mm Bauhöhe durchsetzen wollen. Für den Betrieb in den meisten Minirechnern, externen Festplatten oder Servern und NAS-Systemen ist die Bauhöhe in der Regel nicht von Relevanz. Hier sind häufig 12,5 oder sogar 15 mm Bauhöhe möglich.


ichbert 29. Apr 2013

Ich zum Beispiel würde nie Geschwindigkeit gegen Speicherplatz tauschen. :) Dieses...

dr.a 29. Apr 2013

bekommen, steht bei mir am tisch, in einem seagate thunderblot dock. bin gespannt (die...

Nikolaus117 28. Apr 2013

Denke das die M500 nochmals um 10-20% im Preis fallen wird sobald es Sommer ist und sie...

Nikolaus117 28. Apr 2013

960 GB ;) formatiert etwa 900. lesen etwa 540 schreiben 450 andere werte wie 4K und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referent (m/w) IT (Projekt- und Portfoliomanagement)
    Amprion GmbH, Dortmund
  2. Applikationsspezialist (m/w) SharePoint
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. AMG User Interface Design (m/w)
    Daimler AG, Affalterbach
  4. IT Solution Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator 2 - Limited Steel Edition [Blu-ray]
    21,58€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.07.
  2. VORBESTELLBAR: J-Stars Victory Versus + (PS3/PS4/PS Vita)
    (49,99€/69,99€/39,99€) (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 26.06.
  3. TIPP: Geniales Humble Bundle
    Zahlt so viel ihr wollt für Dragon Age Origins, Dead Space 2 und Command & Conquer Generals. Wer...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  2. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  3. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  4. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  5. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  6. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  7. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  8. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  9. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  10. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Roboter: Festos Falter fliegen fleißig
Roboter
Festos Falter fliegen fleißig
  1. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  2. Festo Ameisenroboter krabbeln koordiniert
  3. Moley Robotics Heute kocht der Roboter

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

  1. Re: Fragen über Fragen

    zu Gast | 18:32

  2. Wie hoch ist die Selbstmordrate?

    holysmoke | 18:24

  3. Re: Absolut kein Problem mit Nachbau-Akkus

    Der Held vom... | 18:21

  4. Re: Vollkommen utopisch

    munk86 | 18:21

  5. Re: Transrapid

    Muhaha | 18:12


  1. 15:13

  2. 14:40

  3. 13:28

  4. 09:01

  5. 20:53

  6. 19:22

  7. 18:52

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel