Logo Playstation Network
Logo Playstation Network (Bild: Sony)

LV0-Key für PS3 Sony droht mit Ausschluss aus dem Playstation Network

Wer seine Playstation 3 etwa mithilfe des kürzlich veröffentlichten LV0-Key hackt, muss ab sofort mit dem dauerhaften Ausschluss aus dem Playstation Network (PSN) rechnen.

Anzeige

Sony Computer Entertainment reagiert auf den Ende Oktober 2012 veröffentlichten LV0-Key. Damit ist es möglich, die Playstation 3 zu hacken und dann beispielsweise Kopien von PS3-Spielen laufen zu lassen - aber auch alternative Betriebssysteme, was bei den ersten Versionen der Konsole ausdrücklich zugelassen war. Jetzt warnt Sony, dass die Verwendung von "nicht authorisierter Software" einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen darstelle, weswegen der dauerhafte Ausschluss aus dem Playstation Network (PSN) drohe.

Um den zu verhindern, müssten Hacker "sofort den Gebrauch von nicht authorisierter oder raubkopierter Software einstellen und sie von ihrer Playstation 3 löschen". Noch nicht ganz klar ist, ob Sony tatsächlich die jeweilige Konsole so markiert, dass sie keinen Zugang zum PSN mehr bekommt, oder ob Nutzer ihr aktives Konto zwar nicht mehr verwenden, aber später ein neues anlegen können.

Konkurrent Microsoft sperrt die Nutzer von gehackten Xbox-360-Systemen schon länger aus Xbox Live aus. Zuletzt waren unter anderem Spieler vom sogenannten "Ban-Hammer" betroffen, die mit Vorabversionen von Halo 4 auf das Netzwerk zugegriffen haben.


F4yt 17. Nov 2012

Yop, so sieht's leider aus. Habe seinerzeit SoulCalibur installiert. Es wird zwar...

flaffii 16. Nov 2012

+1

ImBackAlive 16. Nov 2012

Echt? Wie gesagt - besitze keine PS3, kann es also nicht genau sagen. Wenn es aber...

indeed934 14. Nov 2012

Wurde letztes mal schon gesagt, ... und wie viel wurden wirklich gesperrt?! Außerdem...

MegaTefyt 14. Nov 2012

Mir egal, was jemand mit seiner PS3 macht, solange es mich nicht betrifft und das tut es...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Release Manager (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  3. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden
  4. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  2. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  3. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  4. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  5. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  6. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  7. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  8. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  9. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  10. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

    •  / 
    Zum Artikel