Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013?
Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013? (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Lumia-Tablet Kommt im Februar ein Windows-RT-Tablet von Nokia?

Auf dem Mobile World Congress 2013 könnte Nokia ein erstes eigenes Tablet vorstellen. Es soll mit Windows RT laufen und einen 10 Zoll großen Touchscreen haben. Zwischenzeitlich hat Nokia wohl die Tablet-Entwicklung angehalten.

Anzeige

Nokia soll die Tablet-Entwicklung wieder aufgenommen haben, berichtet das Branchenblatt Digitimes. Im Oktober 2012 wurde bekannt, dass Nokia den taiwanischen Auftragshersteller Compal Electronics beauftragt hatte, ein Windows-RT-Tablet zu fertigen. Dieser Auftrag wurde dann aber wegen Microsofts Surface-Ankündigung zunächst storniert. Anfang des Jahres gab es einen Bericht, wonach Nokia an einem Windows-8-Tablet arbeiten und dieses bis Endes des Jahres auf den Markt bringen würde.

Diese Vermutung hat sich nicht bestätigt und es wird nun erwartet, dass Nokia ein eigenes Tablet auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2013 in Barcelona vorstellt. Aufgrund von Nokias enger Zusammenarbeit mit Microsoft im Smartphone-Bereich hat sich Nokia wohl auch bei Tablets für ein Microsoft-Betriebssystem entschieden. Das möglicherweise unter der Lumia-Marke erscheinende Tablet läuft mit Windows RT und hat voraussichtlich einen 10 Zoll großen Touchscreen.

Nicht nur wegen der Surface-Ankündigung hatte Nokia die Tablet-Entwicklung angehalten. Dem Unternehmen hätten die Ressourcen für die Entwicklung und Vermarktung eines Tablets gefehlt und daher lag der Fokus zunächst auf Smartphones. Nokia will mit den neuen Windows-Phone-8-Smartphones wieder Marktanteile im Smartphone-Markt zurückgewinnen. Im dritten Quartal 2012 ist Nokia als früherer Marktführer aus der Top-5-Liste der großen Smartphone-Hersteller ausgeschieden.

Nokias bisherige Tablet-Pläne

In der Vergangenheit gab es immer wieder Berichte, dass Nokia an einem Tablet arbeiten würde: Nokias Landeschef in Frankreich hatte im November 2011 für Juni 2012 ein Tablet mit Windows 8 angekündigt. Kurz zuvor hatte sich Nokia-Chef Stephen Elop unbestimmt zu den Tablet-Plänen des Unternehmens geäußert. Derzeit habe Nokia kein Tablet anzukündigen, aber das bedeute nicht, dass es nicht irgendwann eines geben könne. Im April 2011 hatte Elop erklärt, dass Nokia an der Entwicklung eines Tablets arbeite. Allerdings stand nicht fest, was für ein Betriebssystem auf einem solchen Tablet laufen könnte.

Dass Nokia mit dem Einstieg in den Tablet-Markt so lange gewartet hat, erklärte Elop damals damit, dass die Firma ein besonderes Tablet auf den Markt bringen wolle, das erfolgreich am Markt sein werde.


Zwangsangemeldet 20. Dez 2012

Für mich auch nicht! Ich will auch ein normales freies OS auf einem Tablet haben, kein...

Tzven 19. Dez 2012

die Frage ist doch ob einem leicht und dünn überhaupt zusagt. Mir persönlich gefällt die...

schipplock 19. Dez 2012

Apple hatte das Iphone mit Touchscreen und extrem einfacher Bedienung, Nokia seine E...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemspezialist (m/w) Team IT-Laborinformationssystems (LIS) / Parametrierung
    synlab Services GmbH, Augsburg
  2. Internationaler Consultant - Automotive (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT-Specialist (m/w) Logistiksysteme & EDI
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Business Analyst (m/w) für Prozesse und Systeme im Maklervertrieb
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Angry Birds 2

    Vogelauswahl im Schweinekampf

  2. Windows 10 im Tablet-Test

    Ein sinnvolles Windows für Tablets

  3. Elon Musk

    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

  4. Minecraft

    Beta mit nutzbarer Zweithand

  5. Schwachstelle

    MKV-Dateien können Android einfrieren

  6. National Strategic Computing Initiative

    Präsident Obama fordert den Exascale-Supercomputer

  7. World of Warcraft

    Blizzard kündigt sechste Erweiterung an

  8. Microsoft

    DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

  9. Elio Motors

    25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch

  10. Adobe

    Keine Camera-Raw-Updates mehr für Photoshop CS6



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. ClassicShell ist kostenlos.

    Sinnfrei | 12:11

  2. Re: Zwei Dinge, die ich mir seit Jahren wünsche

    Manga | 12:10

  3. Re: das klingt jetzt aber wirklich mal nach dem...

    DetlevCM | 12:10

  4. Re: Byte-Datentyp

    Bernie78 | 12:10

  5. Re: Usability ... just sucks!

    david_rieger | 12:08


  1. 12:11

  2. 12:05

  3. 11:57

  4. 11:02

  5. 10:43

  6. 10:12

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel