Nokia wird in Barcelona kein Tablet vorstellen.
Nokia wird in Barcelona kein Tablet vorstellen. (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Lumia-Tablet Kein Tablet von Nokia auf dem MWC 2013

Nokia wird auf dem Mobile World Congress 2013 wohl noch kein Tablet vorstellen. Zuletzt gab es immer wieder die Vermutung, dass das erste Nokia-Tablet dort gezeigt wird. Stattdessen wird in Barcelona ein neues Smartphone-Topmodell aus der Lumia-Reihe mit Pureview-Kamera erwartet.

Anzeige

Seit einigen Wochen wird vermutet, dass Nokia kommende Woche auf dem Mobile World Congress 2013 in Barcelona sein erstes Tablet vorstellt. Die Analysten von Strategy Analytics haben daraufhin versucht, einen Beleg dafür zu finden, hatten aber keinen Erfolg. Daher gehen sie davon aus, dass keine Vorstellung eines Nokia-Tablets bevorsteht. Allgemein wird erwartet, dass Nokia am kommenden Montag auf dem Mobile World Congress 2013 das Lumia 1000 vorstellt, ein Windows-Phone-Smartphone mit Pureview-Kamera.

Erst Anfang Februar 2013 hatte sich Nokia-Chef Stephen Elop zu den Tablet-Plänen des Unternehmens geäußert. Demnach hat sich Nokia Android und Windows RT als mögliches Betriebssystem für ein hauseigenes Tablet angesehen. Das Unternehmen habe dabei noch nicht entschieden, mit welchem Betriebssystem ein Nokia-Tablet laufen würde.

Laut Elop schaut das Unternehmen zunächst einmal, was Microsofts Betriebssystem vorweisen kann. Vor einiger Zeit hat Nokia eine strategische Partnerschaft mit Microsoft geschlossen und setzt seitdem auf Windows Phone als zentrale Smartphone-Plattform. Neue Symbian-Smartphones wird es nicht mehr geben.

Nokia hat Surface-Markteinführung genau beobachtet

Ergänzend dazu wurden die Möglichkeiten eines Android-Systems für Tablets untersucht, erklärte der Nokia-Chef. Nokia habe die Markteinführung von Microsofts Surface-Tablets sehr genau beobachtet. Nokia wollte dadurch erfahren, wie ein sinnvoller Markteinstieg ablaufen kann und wann dieser erfolgen sollte. Welche Schlüsse die Finnen daraus gezogen haben, bleibt offen.

Damit hat sich Elop gegen Vermutungen aus dem zurückliegenden Jahr gestellt, als es hieß, dass Nokia an einem Lumia-Tablet mit Windows RT arbeite. Seitdem wurde erwartet, dass Nokias erstes Tablet auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2013 in Barcelona vorgestellt wird, woraus wohl nun doch nichts wird.


MistelMistel 19. Feb 2013

Das ist unfug, zumindest auf der shell besteht keinerlei Unterschied. Auch wenn es beim...

HansiHinterseher 18. Feb 2013

Und deshalb machen sie noch in Set-Top-Boxen? Nein? Das heißt nur eines für mich: hat...

HansiHinterseher 18. Feb 2013

Kann sein, das Nokia nicht genug Bauteile von den Zulieferern erhält. Denn letztendlich...

Kommentieren



Anzeige

  1. .NET-Entwickler (m/w)
    ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH, Ludwigshafen
  2. Principal Business Analyst (m/w) Projektmanager für strategische IT-Projekte
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. Internationaler Produktmanager Tools / Services Software (m/w)
    Rodenstock GmbH, München
  4. IT-Systemmanager (m/w) PDM- und CAx-Systeme
    Diehl Aircabin GmbH, Laupheim (Raum Ulm)

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Amazon Last-Minute-Angebote Tag 6: Games, Blu-ray, Technik
  2. NEU: StarCraft II: Heart of the Swarm (Add-On)
    12,92€
  3. NEU: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Security

    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

  2. Lumia Denim

    Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen

  3. i8-Smartphone

    Linshof erliegt dem (T)Rubel

  4. Mobiltelefonie

    UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt

  5. Circuitscribe ausprobiert

    Stromkreise malen für Teenies

  6. Spiegelreflexkameras

    Gefälschte Nikon D800E im Umlauf

  7. Google Cardboard

    Mit VR-Pappbrille in Street View unterwegs

  8. Story Mode

    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

  9. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  10. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
Parrot Bebop ausprobiert
Handliche Kameradrohne mit großem Controller
  1. Parrot Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
Linshof
Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
  1. Smartphone-Markt Samsung schwächelt weiter, Xiaomi drängt in die Top 5
  2. Xodiom Spitzensmartphone scheint ein Schwindel zu sein
  3. Puzzle Phone Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

    •  / 
    Zum Artikel