Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia-Konzernchef Stephen Elop
Nokia-Konzernchef Stephen Elop (Bild: Albert Gea/Reuters)

Lumia-Smartphones: Nokia warnt vor noch schlechterem Ergebnis

Nokia-Konzernchef Stephen Elop
Nokia-Konzernchef Stephen Elop (Bild: Albert Gea/Reuters)

Nokias nächstes Quartalsergebnis wird im Kerngeschäft noch schlechter ausfallen als erwartet. Konzernchef Stephen Elop kündigte an, die Investitionen in die Lumia-Geräte zu verstärken. Etwas mehr als 2 Millionen Lumia-Smartphones seien im ersten Quartal 2012 verkauft worden.

Nokia hat über ein Jahr nach Beginn der Allianz mit Microsoft die Prognosen gesenkt. Der Konzernbereich Devices und Services habe sich schlechter entwickelt als erwartet, teilte der finnische Konzern mit. Der Bereich erwirtschaftete von Januar bis März 2012 eine negative operative Marge von 3 Prozent. Zuvor war Nokia von einem Break-even oder 2 Prozent im positiven oder negativen Bereich ausgegangen. Auch im laufenden Quartal wird sich die Marge voraussichtlich nicht verbessern.

Anzeige

"Mehrere Faktoren haben das Geschäft stärker negativ beeinflusst, als bislang erwartet", darunter die Konkurrenz auf dem Smartphonemarkt, die gesamtwirtschaftliche Lage und die Nachfrage für neue Produkte, erklärte das Unternehmen. Besonders im Nahen Osten, Indien, Afrika und China sei der Konkurrenzdruck für Nokia stärker als erwartet gewesen.

Konzernchef Stephen Elop sagte, die Warnung zeige, dass Nokia sich weiter im Umbruch befinde. Im Bereich Smartphones zeige sich eine "erste Bewegung" und Nokia "verstärke seine Investitionen in die Lumia-Smartphones, um einen Markterfolg zu erreichen".

Nokia verkaufte im ersten Quartal 2012 etwas mehr als 2 Millionen Lumia-Smartphones für einen durchschnittlichen Verkaufspreis von 220 Euro. 1 Million Lumia-Smartphones konnte Nokia im vierten Quartal 2011 absetzen. Damit konnte Nokia die Lumia-Absatzzahlen etwa verdoppeln. Insgesamt verkaufte Nokia im zurückliegenden Quartal 18,6 Millionen Smartphones.

Der finnische Handyhersteller ging im Februar 2011 ein Smartphonebündnis mit Microsoft ein. Die ausführlichen Ergebnisse für das erste Quartal 2012 wird Nokia am 19. April 2012 vorlegen.


eye home zur Startseite
hfrmobile 18. Jan 2013

Windows Mobile fristete nur ein Schattendasein und es war ja zu befürchten das dies bei...

ausueber5 15. Jun 2012

Ich dachte auch ein Smartphone haben zu müssen, weil der Hype einfach dazu auffordert...

megaseppl 12. Apr 2012

Youtube ist mit normalen HTTP-Proxies ja auch kein Problem. (ganz im Gegenteil, viele...

Threat-Anzeiger 12. Apr 2012

da hat man eine platform, von der man von vornherein wusste, dass sie floppen wird, und...

kmork 12. Apr 2012

Meego ist NICHT tot, dazu gibt es bereits einen anderen Thread - kurz: es wird weitere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Gladbeck
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. access Automotive Career Event, Nürnberg
  4. Universität zu Köln RRZK, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)
  2. (u. a. Fallout 4 USK 18 für 19,99€ inkl. Versand, The Expendables Trilogy Limited Collector's...

Folgen Sie uns
       


  1. Handmade

    Amazon verlangt von Verkäufern mehr als Dawanda

  2. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  3. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  4. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  5. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  6. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  7. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  8. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  9. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  10. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. DJI Osmo+ Drohnenkamera am Selfie-Stick
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Läuft da auch ...

    CHU | 06:58

  2. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    ElTentakel | 06:51

  3. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    crazypsycho | 06:41

  4. Re: *psst*

    Hello_World | 06:32

  5. Ohnehin sinnlos, geht besser

    Hello_World | 06:28


  1. 06:36

  2. 20:57

  3. 18:35

  4. 18:03

  5. 17:50

  6. 17:41

  7. 15:51

  8. 15:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel