Lumia 920
Lumia 920 (Bild: Nokia)

Lumia 920 Nokias Top-Smartphone mit Windows Phone 8

Nokia hat nach Samsung ein erstes Smartphone mit Windows Phone 8 vorgestellt. Das Lumia 920 hat einen 4,5-Zoll-Touchscreen, einen Dual-Core-Prozessor und 32 GByte Flash-Speicher, aber keinen Speicherkartensteckplatz. Dabei ist es schwerer als Samsungs Galaxy Note 2.

Anzeige

Das neue Windows-Phone-8-Smartphone Lumia 920 hat einen 4,5 Zoll großen IPS-Touchscreen, der mit der von Nokia als Pure Motion HD+ bezeichneten Technik ausgestattet ist. Damit soll das Display auch bei direktem Sonnenlicht gut lesbar sein. Der Touchscreen hat eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln und soll sich auch mit Handschuhen oder Fingernägeln bedienen lassen.

Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 8,7-Megapixel-Kamera mit Pureview. Damit ist aber nicht der in Nokias Symbian-Smartphone 808 Pureview befindliche 41-Megapixel-Sensor gemeint, Nokia will mit diesem Begriff lediglich ausdrücken, dass die Kamera verbessert wurde. Die Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv, Autofokus, optischer Bildstabilisierung und LED-Licht soll auch bei geringem Umgebungslicht noch gute Bilder machen.

  • Lumia 920 mit induktiver Ladestation (Quelle: Nokia)
  • Lumia 920 (Quelle: Nokia)
  • Lumia 920 (Quelle: Nokia)
  • Lumia 920 (Quelle: Nokia)
  • Induktive Ladestationen (Quelle: Nokia)
  • Lumia 920 mit induktiver Ladestation (Quelle: Nokia)
  • Lumia 920 mit induktiver Ladestation (Quelle: Nokia)
  • Induktive Ladestation (Quelle: Nokia)
Lumia 920 mit induktiver Ladestation (Quelle: Nokia)

Für Videokonferenzen gibt es auf der Gerätevorderseite eine 1,2-Megapixel-Kamera. Nokia nutzt die Möglichkeit von Windows Phone 8, Mehrkernprozessoren vom Betriebssystem zu unterstützen, nur ansatzweise aus. So kommt kein Quad-Core-Prozessor zum Einsatz, wie es bei der Android-Konkurrenz bei den höherwertigeren Smartphones üblich geworden ist. Im Lumia 920 verbaut ist ein Dual-Core-Prozessor S4 von Qualcomm mit einer Taktrate von 1,5 GHz.

Intern gibt es 1 GByte RAM, 32 GByte Flash-Speicher und weiterhin keinen Steckplatz für Micro-SD-Speicherkarten, obwohl das mit Windows Phone 8 möglich wäre. Standardmäßig unterstützt das Lumia 920 die vier UMTS-Netze 850 MHz, 900 MHz, 1.900 MHz sowie 2.100 MHz, Quad-Band-GSM, GPRS, EDGE und HSPA mit bis zu 42 MBit/s im Download und maximal 5,8 MBit/s im Upload. Es wird auch eine LTE-Version des Nokia-Smartphones geben, jedoch ist noch unklar, ob diese nach Deutschland kommt. Als weitere Drahtlostechniken gibt es Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n sowie Bluetooth 3.1.

Neue Funktionen von Windows Phone 8 enthüllt 

Doodle222 26. Sep 2013

Ich hab mir das 920 jetzt geholt in Kombination mit einem Vodafone Lte Vertrag (http...

C@mpR 23. Sep 2012

Gibt aber genauso einige die den optischen Steinzeit-Schrott Android Linux mit...

DY 13. Sep 2012

Und Polycarbonat ist kein Plastik?

Mace 10. Sep 2012

Ich frag mich woher diese ganzen Idioten immer ihre Preise nehmen ^^ Hauptsache mal...

Mace 10. Sep 2012

Why the hell does everyone need an SD-Slot?! 32 gig are enough for whole movies, a quite...

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter IT (m/w)
    über Baumann Unternehmensberatung AG, Schwandorf
  2. Business Analyst (m/w) Yield Management
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck
  4. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel