Anzeige
Das Lumia 735 ist jetzt in Deutschland erhältlich.
Das Lumia 735 ist jetzt in Deutschland erhältlich. (Bild: Microsoft)

Lumia 735: Microsofts Selbstporträt-Smartphone ab sofort erhältlich

Microsoft bringt das Lumia 735 nach Deutschland: Das Windows-Phone-Smartphone mit der weitwinkligen 5-Megapixel-Frontkamera soll sich besonders gut für Selbstporträts eignen und unterstützt zudem LTE. Den Preis gibt Microsoft mit 300 Euro an.

Anzeige

Das neue Lumia 735 soll ab sofort in Deutschland im Handel erhältlich sein. Damit bringt Microsoft sein neues Mittelklasse-Smartphone bereits kurz nach der Vorstellung Anfang September 2014 in die Läden. Hauptmerkmal des Gerätes ist die 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite, die dank einer weitwinkligen Brennweite besonders für Selbstporträts geeignet sein soll.

  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)

Mit 24 mm ist die Brennweite in der Tat geringer als bei den meisten anderen Smartphones auf dem Markt. 5 Megapixel sind bei Frontkameras mittlerweile allerdings keine Seltenheit mehr; insbesondere chinesische Hersteller wie etwa Huawei setzen bereits länger auf hochauflösende Frontkameras. Die Hauptkamera des Lumia 735 hat 6,7 Megapixel und wie andere Lumia-Geräte auch eine Zeiss-Optik.

OLED-Display und Snapdragon 400

Das OLED-Display des Lumia 735 misst 4,7 Zoll und hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Die Lesbarkeit soll auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch sehr gut sein. Auch andere Lumia-Geräte sind tatsächlich in hellem Licht besser zu erkennen als Smartphones anderer Hersteller.

Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Snapdragon-400-Prozessor mit vier Kernen und einer Taktrate von 1,2 GHz. Der eingebaute Flash-Speicher ist 8 GByte groß, nicht besonders viel für ein Smartphone, das explizit für Fotografie gemacht ist. Allerdings ist ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis 128 GByte eingebaut. Die Größe des Arbeitsspeichers gibt Microsoft mit 1 GByte an.

Das Lumia 735 unterstützt Quad-Band-GSM, UMTS und LTE sowie WLAN nach 802.11a/b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.0 LE, ein NFC-Chip ist eingebaut. Der eingebaute Akku hat eine Nennladung von 2.220 mAh und kann mit einer separat erhältlichen Hülle auch drahtlos geladen werden. Ein vergleichbares System hat Nokia beim Lumia 1020 eingesetzt.

Windows Phone 8.1 mit neuem Update

Das Lumia 735 wird mit Windows Phone 8.1 und dem neuen Update Denim ausgeliefert. Laut Microsoft liegt die Preisempfehlung bei 300 Euro, das Smartphone soll ab heute in grau erhältlich sein. Im Online-Shop von Microsoft konnten wir das Gerät noch nicht finden, einige Online-Händler bieten es allerdings bereits an. Hier ist es sogar für 30 Euro weniger vorbestellbar.


eye home zur Startseite
AllDayPiano 27. Sep 2014

Fremdwörter sind immer dann vernünftig, wenn sie etwas beschreiben, dass im deutschen...

Anonymer Nutzer 26. Sep 2014

Hier: conversations.nokia.com/2014/09/04/lumia-730-and-lumia-735/ wird ein Preis von 199...

Yes!Yes!Yes! 26. Sep 2014

Den Konjunktiv verstehe ich nicht. Handy-Kamera-Bilder sehen bestenfalls okay aus. Meist...

HansiHinterseher 26. Sep 2014

Und? Es geht doch nicht um 1:1 Kopie. Die Designsprache ist entscheidend! Das iPhone 4s...

RayPi 25. Sep 2014

Made my day

Kommentieren



Anzeige

  1. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  2. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  3. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Watch Dogs 2 - San Francisco Edition - PC & Konsole
    99,95€/109,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Landwirtschafts-Simulator 17 - Collector's Edition [PC]
    49,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: neues Thunderbolt Display mit Grafikkarte...

    RaZZE | 00:41

  2. Re: Wieso schaffen es andere?

    neocron | 00:35

  3. Re: Breaking News: GoG muss sich an die selben...

    Clown | 00:34

  4. Re: Warum...?

    Clown | 00:25

  5. Re: Endlich...

    Ach | 00:18


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel