Lumia 710 und Lumia 800 Windows-Phone-Update bringt WLAN-Hotspot

Für das Lumia 710 sowie das Lumia 800 hat Nokia ein Softwareupdate veröffentlicht. Damit erhalten beide Windows-Phone-Smartphones eine WLAN-Hotspot-Funktion und das Stummschalten des Mobiltelefons wurde vereinfacht.

Anzeige

Nokia hat ein Softwareupdate für die beiden Windows-Phone-Smartphones Lumia 710 und Lumia 800 veröffentlicht. Die verwendete Windows-Phone-Version erhöht sich mit dem Update nicht, aber Lumia-Besitzer erhalten einige Verbesserungen bei der Smartphone-Nutzung. So wird die für viele andere Smartphone-Besitzer bekannte WLAN-Hotspot-Funktion integriert.

Mit dieser Funktion wird das Mobiltelefon zum mobilen WLAN-Hotspot. Bis zu fünf Geräte können sich dann am Lumia-Hotspot anmelden und die mobile Internetverbindung des Mobiltelefons verwenden. Als weitere Neuerung tönen eingehende Anrufe oder SMS nicht mehr, sobald das Lumia-Smartphone mit dem Display nach unten hingelegt wird. Damit kann etwa bei einem Gespräch lästiges Geklingel bequem ausgeschaltet werden. Diese beiden Neuerungen sind beim Lumia 610 und beim Lumia 900 bereits enthalten.

Update berechtigt für Zusatz-Apps

Mit dem Update erhalten das Lumia 710 und das Lumia 800 außerdem Zusatzanwendungen, die aber erst ab kommendem Monat über Microsofts Windows Marketplace heruntergeladen werden können. Dazu zählen Kameraerweiterungen für Reihenbildaufnahmen, Panoramafotos und eine Selbstauslöserfunktion.

Nach dem Erhalt der Updatebenachrichtigung muss das Lumia-Smartphone über die Zune-Software von Microsoft aktualisiert werden. Die Aktualisierung des Smartphones geht also nur über einen Computer.

Nach Angaben von Nokia gibt es das Update in Deutschland bereits für alle Lumia-710-Besitzer. Für das Lumia 800 gibt es das Update nur, wenn das Nokia-Smartphone nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurde. Wer das Lumia 800 bei E-Plus, O2, Vodafone oder T-Mobile gekauft hat, muss sich noch etwas gedulden. Die Updateverteilung erfolgt in mehreren Schüben. Bis Ende Juli 2012 sollen alle Besitzer eines Lumia 710 oder Lumia 800 das Update erhalten haben, verspricht Nokia.


TheDexMan 03. Jul 2012

Unter http://www.handytarife.de/index.php?handy-testberichte gibt es ausführliche und...

WinMo4tw 30. Jun 2012

HTC hatte niemals ein Interesse daran mehr als WM6.5 auszuliefern. Aufwand einfach zu hoch.

Trollfeeder 30. Jun 2012

Klingt wie der Streit zwischen zwei Kindern welcher Superheld der Beste ist. *rolleyes*

marvin42 30. Jun 2012

Beim Nexus ist Google am Werk, da wird alles bis zum Anschlag optimiert und alles was...

Antoon 29. Jun 2012

Nicht falsch verstehen. Die beiden Funktionen, Stummschalten und WLan Hotspot, sind toll...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Support Specialist (m/w) - Applikationsbetreuung
    Real Garant über Baden Executive Search Personalberatung GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Softwareentwickler (m/w) Java EE
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg, Ingolstadt
  3. Quality Assurance Engineer / Rollout and System Integration (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. Business Analyst / Projekt Manager (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Vic Gundotra

    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

  2. Quartalsbericht

    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

  3. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

  4. Element

    Schenkers Windows-Tablet ab 350 Euro - aber ohne Tastatur

  5. Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

  6. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  7. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  8. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  9. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  10. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter
Energieversorgung
Forscher übertragen Strom drahtlos über 5 Meter

Südkoreanische Wissenschaftler haben einen Fernseher aus 5 Metern Entfernung ohne Kabel mit Strom versorgt. Sie träumen von öffentlichen Bereichen, in denen Nutzer ihre Geräte drahtlos laden können - vergleichbar mit heutigen öffentlichen WLANs.

  1. Genetik Forscher wollen Gesicht aus Genen rekonstruieren
  2. Leslie Lamport Turing-Award für LaTeX-Erfinder
  3. Bionik Pimp my Plant

LG LED Bulb ausprobiert: LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen
LG LED Bulb ausprobiert
LED-Leuchtmittel als Ersatz für 100- und 150-Watt-Glühlampen

Light + Building Zur vergangenen Lichtmesse in Frankfurt hat LG zwei LED-Lampen angekündigt, die vor allem Philips Konkurrenz machen werden. Mit 20 und 33 Watt zieht LG mit Philips gleich beziehungsweise überholt die Niederländer sogar. Wir konnten uns das 20-Watt-Exemplar bereits anschauen.

  1. Rückruf durch ESTI Schweizer Starkstrominspektorat warnt vor Billig-LED-Lampen
  2. Power over Ethernet Philips will Lichtsysteme mit Netzwerkkabeln versorgen
  3. Intelligentes Licht von Osram Lightify als Hue-Konkurrent

Test The Elder Scrolls Online: Skyrim meets Standard-MMORPG
Test The Elder Scrolls Online
Skyrim meets Standard-MMORPG

Es ist so groß wie mehrere Rollenspiele zusammen und bietet auch Soloabenteurern Unterhaltung für Wochen und Monate. Vieles in The Elder Scrolls Online erinnert an Skyrim - und leider noch mehr an das altbekannte Strickmuster gängiger MMORPGs.

  1. The Elder Scrolls Online Zenimax deaktiviert umstrittene Bezahlmethoden
  2. Abopflicht Verbraucherschützer mahnen The Elder Scrolls Online ab
  3. Zenimax Online The Elder Scrolls Online ohne Server-Schlangen gestartet

    •  / 
    Zum Artikel