LTE Category 4: Vodafone beschleunigt mit Huawei auf 150 MBit/s
(Bild: Vodafone)

LTE Category 4 Vodafone beschleunigt mit Huawei auf 150 MBit/s

Vodafone baut Basisstationen auf 150 MBit/s aus. Die derzeit typische Datenübertragungsrate bei LTE-Nutzern liegt zwischen 5 und 20 MBit/s je Teilnehmer.

Anzeige

Vodafone bietet mit LTE Category 4 eine mobile Datenübertragungsrate von 150 MBit/s. Das gaben Vodafone und der Netzwerkausrüster Huawei am 5. August 2013 bekannt. Vodafone aktualisiert seine Basisstationen an Hotspots auf Flughäfen, an Bahnhöfen oder in Innenstädten mit einer neuen Technik.

Nutzer brauchen jedoch bestimmte Hardware, um LTE Cat4 nutzen zu können: Hier bietet Vodafone das Huawei Ascend P2 und den Datenstick K5150H an. Mit dem Smartphone wurden laut einem Bericht von Connect bei einer Vorführung am Vodafone-Firmensitz Downloadraten von 139 MBit/s und Uploads mit 55 MBit/s erreicht.

Die derzeit typische Datenübertragungsrate bei LTE-Nutzern liegt laut Bitkom zwischen 5 und 20 MBit/s je Teilnehmer, mit der Weiterentwicklung LTE-Advanced würden 30 bis 180 MBit/s erreicht. Messungen der Bundesnetzagentur zufolge erhielten von LTE-Anschlüssen mit 2 bis 8 MBit/s nur 67,5 Prozent die halbe und 33,1 Prozent die volle versprochene Datenübertragungsrate. In der Klasse 25 bis 50 MBit/s bekamen nur 1,6 Prozent die volle und 23,3 Prozent der Kunden die halbe Übertragungsrate.

Bislang wird die erhöhte Datenübertragungsrate von Vodafone nur in Düsseldorf, Dortmund, Dresden und München angeboten. Weitere Städte sollen in den nächsten Wochen folgen. In den aktuellen Smartphone-Tarifen Red Premium und Black sowie in der Mobileinternet Flat 50,0 sei die höhere Datenrate enthalten.

Auch ohne die geeignete Hardware sollen alle Nutzer von "insgesamt schnelleren und leistungsfähigeren Basisstationen an den Hotspots" profitieren. "Unser strategisches Ziel ist es außerdem, jederzeit und an jedem Ort in Deutschland mindestens 1 MBit/s zu ermöglichen", erklärte das Unternehmen.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Vodafone Deutschland mit Huawei sei "über viele Jahre gewachsen" erklärte der britische Konzern.


Lemo 06. Aug 2013

Und wenn nicht, dann kenn ich da zwei nette Menschen aus Osteuropa. Das sollte genügen ;D

Wunderlich 06. Aug 2013

Du bist hier der Troll. Dein Szenario ist total unrealistisch. Es ist doch völlig egal...

Lemo 06. Aug 2013

Was nützt das jemandem, der nach der Hälfte des Monats schon wieder alles vergessen kann...

tribal-sunrise 06. Aug 2013

steht doch in seinem Posting: http://de.wikipedia.org/wiki/Voice_over_LTE

der_Volker 06. Aug 2013

Ich hätte da einen Wunsch, baut mal LTE wo es keine Alternativen gibt. Ich wüsste da ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  2. JAVA und PL/1 Developer (m/w) für Systemdesign und Programmierung
    KfW Bankengruppe, Berlin
  3. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  4. Plattform Architekt Infotainment-Systeme (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nach 13 Jahren

    Red Hats Technikchef hört unerwartet auf

  2. Test Bioshock für iOS

    Unterwasserstadt für die Hosentasche

  3. Verbraucherschützer

    Urteil gegen Flirtplattform wegen Kostenfalle

  4. Freiheit statt Angst

    Breites Bündnis ruft zu Demo gegen Überwachung auf

  5. Hollywood-Klage

    Kim Dotcom will sein Vermögen nicht offenlegen

  6. Benq FHD Wireless Kit im Test

    Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken

  7. Cloud-Dienste

    Google veröffentlicht erstmals Sicherheitsaudits

  8. Pentax K-S1

    Spiegelreflexkamera mit Lichtorgel

  9. Konkurrenz zu Motorolas Moto 360

    LG zeigt seine runde Smartwatch G Watch R

  10. Nasa

    Marsrakete SLS startet erst 2018



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  2. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig
  3. Digitale Agenda Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    •  / 
    Zum Artikel