Microsofts Tablet Surface
Microsofts Tablet Surface (Bild: Microsoft)

London Microsoft gründet Entwicklerstudio für Tablet-Gaming

Ein ehemaliger Manager des einst legendären Entwicklerteams Rare wird Chef von einem neuen Studio, das Microsoft in London aufbaut. Es soll sich um Spiele für Tablets auf Basis von Windows 8 konzentrieren.

Anzeige

In Großbritannien verfügt Microsoft unter anderem mit Rare und Lionhead über Entwicklerkapazitäten für Computerspiele. Jetzt soll ein neues Studio hinzukommen, das Lee Schuneman, ehemaliger Production Director von Rare, in London aufbaut.

Der Schwerpunkt des neuen, noch namenlosen Studios liegt auf langfristigen Projekten im Bereich von "Entertainment as a Service" - so Microsoft. Gemeint sind damit meist regelmäßig erweiterte, intensiv betreute Onlineangebote, oft mit dem Free-to-Play-Geschäftsmodell. Nach Angaben des Unternehmens stehen Tablets auf Basis von Windows 8 und andere Geräte der Plattform im Fokus.

Schuneman hat in der Vergangenheit zahlreiche Projekte bei den Microsoft Game Studios verantwortet: Neben der Entwicklung von Kinect Sports Season 1 und 2 sowie Fable: The Journey war er an den Entwürfen der Xbox-Live-Avatare sowie der Xbox-Live-Entertainment-App von Sky beteiligt.


Frenji 02. Okt 2012

naja..

Haudegen 15. Sep 2012

Und jetzt in Englisch, dann klingt das gleich besser: Tiletetris, Tilepong, Tileinvaders...

Garwarir 15. Sep 2012

... zu sehen was aus Rare wird/geworden ist :/

PaytimeAT 14. Sep 2012

500¤ sind nicht viel für Professionelle Software. Visual Studio kostet bis zu 15000 ¤ SAP...

mav1 14. Sep 2012

Wie kommt man auf so etwas?

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Applikationsmethodik und Software (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Fellbach bei Stuttgart
  2. IT Service Owner (m/w)
    IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau
  3. Chief Product Owner (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  4. Funktionsleiter/-in Zeitwirtschaft
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-ray Box-Sets reduziert
    (u. a. Fast & Furious 1-6 26,97€, Zurück in die Zukunft 1-3 14,97€, Jurassic Park Ultimate...
  2. NEU: Lucy (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    11,97€
  3. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 12,97€, Ich einfach unverbesserlich 1&2 für 19,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    "Mobilfunkpreise sollten zur Finanzierung von 5G steigen"

  2. Acer Liquid M220

    Markteinstieg mit Windows Phone für 90 Euro

  3. Ted Unangst

    OpenBSD will Browser sicherer machen

  4. Dual-Boot

    Console OS bringt Android-Spiele auf x86-Rechner

  5. Streaming

    O2 will trotz Drosselung Watchever anbieten

  6. Mozilla-Browser

    64-Bit-Firefox ist bereit für Alpha-Tests

  7. Leistungsschutzrecht

    Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht

  8. Modulares Smartphone im Hands on

    Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

  9. Signal 2.0

    Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

  10. MT8173

    Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
Die Woche im Video
Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  1. Die Woche im Video Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  2. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  3. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  2. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi
  3. Bitscope Micro im Test Oszilloskop und Logic Analyzer für den Bastelrechner

IMHO: Automotive ist das neue Internet of Things
IMHO
Automotive ist das neue Internet of Things
  1. Uber-Konkurrent Kommt bald das Google-Taxi ohne Fahrer?
  2. Bundesverkehrsminister Autonome Autos sollen in zehn Jahren normal sein
  3. Autobahn Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  1. Sailfish OS 2.0 fürs Handy

    Thaodan | 17:34

  2. Datenvolumen

    cat24max1 | 17:33

  3. Re: Ernsthaft - wozu braucht ein Desktop...

    Ovaron | 17:33

  4. Re: Laufzeit von Fernsehgeräten

    Koto | 17:33

  5. Nicht maschinenlesbar?

    colorando | 17:33


  1. 17:14

  2. 16:53

  3. 16:41

  4. 15:47

  5. 15:42

  6. 13:58

  7. 13:44

  8. 13:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel