London Microsoft gründet Entwicklerstudio für Tablet-Gaming

Ein ehemaliger Manager des einst legendären Entwicklerteams Rare wird Chef von einem neuen Studio, das Microsoft in London aufbaut. Es soll sich um Spiele für Tablets auf Basis von Windows 8 konzentrieren.

Anzeige

In Großbritannien verfügt Microsoft unter anderem mit Rare und Lionhead über Entwicklerkapazitäten für Computerspiele. Jetzt soll ein neues Studio hinzukommen, das Lee Schuneman, ehemaliger Production Director von Rare, in London aufbaut.

Der Schwerpunkt des neuen, noch namenlosen Studios liegt auf langfristigen Projekten im Bereich von "Entertainment as a Service" - so Microsoft. Gemeint sind damit meist regelmäßig erweiterte, intensiv betreute Onlineangebote, oft mit dem Free-to-Play-Geschäftsmodell. Nach Angaben des Unternehmens stehen Tablets auf Basis von Windows 8 und andere Geräte der Plattform im Fokus.

Schuneman hat in der Vergangenheit zahlreiche Projekte bei den Microsoft Game Studios verantwortet: Neben der Entwicklung von Kinect Sports Season 1 und 2 sowie Fable: The Journey war er an den Entwürfen der Xbox-Live-Avatare sowie der Xbox-Live-Entertainment-App von Sky beteiligt.


Frenji 02. Okt 2012

naja..

Haudegen 15. Sep 2012

Und jetzt in Englisch, dann klingt das gleich besser: Tiletetris, Tilepong, Tileinvaders...

Garwarir 15. Sep 2012

... zu sehen was aus Rare wird/geworden ist :/

PaytimeAT 14. Sep 2012

500¤ sind nicht viel für Professionelle Software. Visual Studio kostet bis zu 15000 ¤ SAP...

mav1 14. Sep 2012

Wie kommt man auf so etwas?

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Intelligence / Data Warehouse Engineer (m/w)
    Loyalty Partner GmbH, München
  2. Senior Consultant Reporting (m/w)
    b.telligent, München und Zürich
  3. IT-Spezialist (m/w) für Anwendungsentwicklung
    Versicherungskammer Bayern, München
  4. Netzwerk Administrator (m/w)
    Loyalty Partner Solutions GmbH, keine Angabe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  2. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  3. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  4. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  5. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  6. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  7. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  8. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  9. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  10. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel