Logitech Wireless All-in-One Keyboard TK820
Logitech Wireless All-in-One Keyboard TK820 (Bild: Logitech)

Logitech TK820 vereint schnurlose Tastatur und Touchpad

Logitech hat mit der TK820 eine Tastatur-Touchpad-Kombination vorgestellt, die für Windows 7 und 8 gedacht ist und bis zu vier Finger gleichzeitig für Gesteneingaben unterstützt.

Anzeige

Das "Logitech Wireless All-in-One Keyboard TK820" ist eine für Windows optimierte Tastatur mit einzeln abgesetzten Tasten (Chicklet-Tastatur), deren Oberfläche leicht nach innen gewölbt ist. So sind die Tasten laut Logitech leichter zu treffen und leise zu bedienen.

Anstelle eines separaten Ziffernblocks befindet sich an dessen Stelle rechts vom Tastenfeld ein Touchpad mit einem Format von 106 x 106 mm. Über Logitechs Software Setpoint können bis zu 13 Fingergesten gespeichert werden. Laut der Logitech-Produktwebsite können gleichzeitig bis zu vier Finger erkannt werden. Mittlerweile gibt es viele Touchscreens, die bis zu zehn Fingereingaben gleichzeitig registrieren.

Durch die Integration des Touchpads soll Windows 7 und 8 besonders einfach bedient werden können, weil die Maus oder gar ein Touchscreen überflüssig wird. Treiber für Mac OS X stellt Logitech nicht bereit.

Die Tastatur misst 409,5 x 145,3 x 21,7 mm und wiegt 783 Gramm. Die Funkreichweite liegt bei etwa 10 Metern. Die Logitech-Tastatur TK820 wird mit Logitechs kompaktem Funkempfänger für den USB-Anschluss ausgeliefert. Die Kommunikation erfolgt im 2,4-GHz-Bereich. Über vier AA-Batterien wird die Stromversorgung realisiert.

Das Logitech Wireless All-in-One Keyboard TK820 soll noch im August für rund 100 Euro in den Handel kommen.


Tzven 13. Aug 2013

Da kann ich nur von abraten. Ich hab die Tastatur nach etwa einer Woche wieder zurück...

kmk 13. Aug 2013

werde ich mir auch für mein Raspberry Pi mit XBMC zulegen :)

Themenzersetzer 13. Aug 2013

Wie sicher ist denn die Tastatureingabe über Bluetooth?

Geistesgegenwart 13. Aug 2013

Tastatur sieht top aus, hoffentlich erscheint eine Linkshänderversion bei der das...

Lala Satalin... 13. Aug 2013

Kann ich nur so bestätigen und die Taster in den LT-Mäusen halten nicht mal eine...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Communication Stacks (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad
  2. Informatiker/-in für den Bereich Auftragsabwicklung
    Daimler AG, Düsseldorf
  3. Chief Product Owner (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  4. SAP IT Expert PP/PR (m/w)
    Armacell GmbH, Münster

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Assassin's Creed 3 Download
    5,97€
  2. GTA 5 (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. Xbox One Konsole 1TB + CoD Adv. Warfare
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    "Mobilfunkpreise sollten zur Finanzierung von 5G steigen"

  2. Acer Liquid M220

    Markteinsteig mit Windows Phone für 90 Euro

  3. Ted Unangst

    OpenBSD will Browser sicherer machen

  4. Dual-Boot

    Console OS bringt Android-Spiele auf x86-Rechner

  5. Streaming

    O2 will trotz Drosselung Watchever anbieten

  6. Mozilla-Browser

    64-Bit-Firefox ist bereit für Alpha-Tests

  7. Leistungsschutzrecht

    Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht

  8. Modulares Smartphone im Hands on

    Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

  9. Signal 2.0

    Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

  10. MT8173

    Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
Die Woche im Video
Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  1. Die Woche im Video Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  2. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  3. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  2. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi
  3. Bitscope Micro im Test Oszilloskop und Logic Analyzer für den Bastelrechner

IMHO: Automotive ist das neue Internet of Things
IMHO
Automotive ist das neue Internet of Things
  1. Uber-Konkurrent Kommt bald das Google-Taxi ohne Fahrer?
  2. Bundesverkehrsminister Autonome Autos sollen in zehn Jahren normal sein
  3. Autobahn Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  1. Rahmen

    Hotohori | 17:23

  2. Re: Geofracking

    plutoniumsulfat | 17:23

  3. Re: Die Kritiker?

    tingelchen | 17:23

  4. Re: Ich verstehe den Artikel nicht

    Koto | 17:22

  5. Re: Kritiker

    plutoniumsulfat | 17:21


  1. 17:14

  2. 16:53

  3. 16:41

  4. 15:47

  5. 15:42

  6. 13:58

  7. 13:44

  8. 13:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel