Abo
  • Services:
Anzeige
Die JIT-Architektur von LLILC
Die JIT-Architektur von LLILC (Bild: Microsoft)

LLILC: Microsoft veröffentlicht LLVM-basierten Compiler für .NET

Die JIT-Architektur von LLILC
Die JIT-Architektur von LLILC (Bild: Microsoft)

Mit LLILC entsteht ein neuer Compiler für .Net auf der Basis von LLVM. Aktuelle Compiler soll das Projekt zunächst nicht ersetzen. Außerdem stehen die Arbeiten erst am Anfang.

Anzeige

Quellcode, der das .Net-Framework verwendet, wird üblicherweise erst in eine Zwischensprache übersetzt, dann mit Hilfe der Common Language Runtime (CLR) in Maschinensprache übertragen und ausgeführt. Alternativ zu dem bisherigen RyuJIT der CLR stellt Microsoft nun mit LLILC Werkzeuge bereit, die ähnliche Aufgaben erfüllen, aber auf LLVM basieren.

In der Ankündigung des Microsoft-Angestellten Russell Hadley heißt es, mit LLILC sollten die Möglichkeiten getestet werden, die ein neuer Code-Generator auf Basis von LLVM bietet. Das gelte insbesondere für die Möglichkeit zur Portierung auf neue Architekturen und Betriebssysteme. Derzeit enthält LLILC einen JIT-Compiler, der mit der CLR des neuen .Net Core genutzt werden kann.

Geplant ist darüber hinaus ein Ahead-of-Time-Compiler, der die Codeerzeugung zur Laufzeit und das Erstellen nativer Binärdateien erlauben soll. Letzteres erinnert vor allem an .Net Native, das 2014 vorgestellt wurde. In einem FAQ schreiben die Entwickler, dass LLILC als Compiler für .Net Native genutzt werden könne, um andere Systeme als Windows zu unterstützen.

Das Projekt steht den Angaben zufolge erst am Anfang. Zwar hätten die ersten Schritte sehr schnell umgesetzt werden können, doch das Team müsse für eine bessere Unterstützung noch einige Bestandteile an LLVM anpassen oder hinzufügen. In ersten Experimenten konnten dennoch bereits rund 90 Prozent der Tests in der CoreCLR erfolgreich kompiliert werden. Für den Rest müsse aber weiter RyuJIT verwendet werden.

Der Code steht unter MIT-Lizenz auf Github bereit. Dort findet sich auch eine recht ausführliche Liste mit Arbeitsbereichen, die als Einstieg für externe Entwickler gedacht sind.


eye home zur Startseite
Geistesgegenwart 14. Apr 2015

http://www.mono-project.com/docs/advanced/mono-llvm/ "Mono support two compilation...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. beeline GmbH, Köln
  4. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gratis-Produkt erhalten
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  2. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  3. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  4. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  5. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  6. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  7. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  8. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  9. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  10. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Aktionismus und Kriminalisierung ohne Not ?

    lemmer | 09:25

  2. Re: Ping-Zeiten

    M.P. | 09:18

  3. Die xBox ist fünstiger und schöner

    maze_1980 | 09:13

  4. Re: Und wenn das Ding GPS-gesteuert fliegt?

    Prinzeumel | 09:07

  5. Re: Auflösung

    Toaster | 08:56


  1. 09:02

  2. 19:03

  3. 18:45

  4. 18:27

  5. 18:12

  6. 17:57

  7. 17:41

  8. 17:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel