Anzeige
Livescribe ermöglicht Transkriptionen.
Livescribe ermöglicht Transkriptionen. (Bild: Livescribe)

Livescribe Mitschriften vom Mikrofon-Kamerastift

Livescribe, der Hersteller der beiden Smartpens Sky und Echo, hat eine neue Funktion vorgestellt, mit der Tonmitschnitte ohne Spracherkennung digitalisiert werden können.

Anzeige

TranscribeMe heißt der neue Partner von Livescribe, der Tonmitschnitte in Texte verwandelt. Der Benutzer schickt seine Audionotizen an diesen Dienst und erhält Mitschriften entweder als E-Mail oder als Notiz in Evernote.  Die Abschrift soll innerhalb von ein bis zwei Tagen vorliegen, verspricht TranscribeMe. 

Die Preise sind mit 1 US-Dollar pro Minute relativ hoch und verdoppeln sich, wenn mehrere Personen in einer Tonaufnahme sprechen.  

Wer den Online-Notizzettel-Dienst Evernote benutzt, kann seine Sprachnotizen an den Abtippdienst übermitteln, in dem die jeweiligen Tondateien entweder mit TranscribeMe verschlagwortet oder in einen gleichnamigen Ordner gezogen werden. 

Gegenüber dem Blog All Things D des Wall Street Journals teilte TranscribeMe mit, dass die Tonaufnahmen in kleine Häppchen aufgeteilt und an verschiedene Abtipper gegeben werden. Das soll für wenig Sicherheit sorgen, weil kein Mitarbeiter über den vollständigen Text verfügt.

Für den Einstieg bietet TranscribeMe jedem Livescribe-Stiftbenutzer eine kostenlose Transcription mit einer Länge von fünf Minuten.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Continental AG, Dienstsitz Frankfurt, Einsatzgebiet deutschlandweit
  3. TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart
  4. enercity, Region Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 99,99€
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    Cyber | 03:37

  2. Re: ABSCHALTEN!!!

    jacki | 03:24

  3. Re: Kennwort ändern geht nicht (Ein Chat mit der...

    Cyber | 03:21

  4. Re: kriegen die das leidige thema update ...

    Cyber | 03:05

  5. Re: Ungefragt? Dass ich nicht lache!

    Cyber | 02:58


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel