Abo
  • Services:
Anzeige
Live Photo auf iPhone
Live Photo auf iPhone (Bild: Facebook)

Live Photos: Facebook unterstützt Apples bewegte Bilder

Live Photo auf iPhone
Live Photo auf iPhone (Bild: Facebook)

Mit den Live Photos von Apple unterstützt Facebook ein weiteres Medienformat. Die bewegten Bilder gibt es allerdings nur auf mobilen Endgeräten mit iOS zu sehen.

Facebook hat die von Apple angekündigte Unterstützung von Live Photos in seine iOS-App integriert. Damit ist es nun möglich, die bewegten Bilder auf einem iPhone oder iPad zu betrachten - und zwar theoretisch auf allen Geräten, auf denen iOS 9 installiert ist. Allerdings befindet sich die neue Funktion laut einem Bericht auf Techcrunch.com noch im Teststadium, weshalb sie vorerst nur ein kleiner - zufällig ausgewählter - Nutzerkreis tatsächlich ausprobieren kann. Nach und nach sollen immer mehr Personen die Bewegtbilder sehen können.

Anzeige

In der App sind die Live Photos an kleinen konzentrischen Kreisen in der rechten unteren Ecke zu erkennen. Erst wenn der Nutzer darauf tippt, wird die drei Sekunden lange Gesamtszene gezeigt. Auf Geräten, von denen die Funktion nicht unterstützt wird, ist einfach nur der Ausschnitt aus der Mitte der Sequenz zu sehen. Das Veröffentlichen der bewegten Bilder funktioniert wie bei einem gewöhnlichen Foto, allerdings muss der Nutzer ein Kontrollkästchen mehr aktivieren.

Live Photos lassen sich derzeit nur mit dem iPhone 6S und dem iPhone 6S Plus erstellen, Besitzer anderer Geräte sehen ein Standbild. Seit Apple das Format vorgestellt hat, gibt es Diskussionen darüber, ob es sich nicht eher um kurze Videos handelt. Allerdings ist der Umgang mit dem Format so einfach gehalten, dass er - gefühlt - tatsächlich an Fotos erinnert und von vielen Nutzern eher so wahrgenommen wird. Wer ein Live Photo exportiert, erhält ein Foto im JPG-Format.


eye home zur Startseite
F4yt 22. Dez 2015

Wundert mich ernsthaft, dass hier solche Diskussionen geführt werden. Es sind auf 4...

F4yt 22. Dez 2015

AFAIK haben GIFs einen eingeschränkteren Farbraum (Palette aus 256 Farben aus 24-Bit...

Sybok 22. Dez 2015

Ein paar Anmerkungen zu den Bewegungsbildern von Windows. Das ist richtig. Das ist nicht...

olleIcke 22. Dez 2015

Is leider kein "Format" das man "einfach so" benutzen kann. Also .gifv is ne imgur...

worschtebrot 22. Dez 2015

Live Photos ist ein tolles Feature. Und ein Paradebeispiel für die Nörglermentalität hier...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ulm
  2. adesso AG, München, Stuttgart, Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, Stralsund
  3. Daimler AG, Berlin
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  2. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  3. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  4. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  5. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  6. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  7. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  8. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  9. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

  10. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Unterbinden und dagegen ankämpfen ist der...

    SoniX | 15:31

  2. Re: Rollenspiele sind out

    countzero | 15:29

  3. Re: Muss ich Planescape: Torment ja doch mal...

    Randalmaker | 15:27

  4. Re: SteamMover

    My1 | 15:26

  5. Re: Manipulative Bildauswahl

    maze_1980 | 15:25


  1. 15:29

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:56

  5. 11:46

  6. 11:40

  7. 11:00

  8. 10:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel