Anzeige
Little Printer
Little Printer (Bild: Berg)

Little Printer: Minizeitung auf dem Kassenbon für 250 Euro

Little Printer
Little Printer (Bild: Berg)

An einer personalisierten Zeitung haben sich schon viele Anbieter versucht. Doch noch nie wurde sie auf einen Kassenbon gedruckt. Genau das macht der winzige Thermodrucker "Little Printer" des britischen Designstudios Berg. Der Preis ist allerdings deutlich höher als der eines Jahresabos für eine Tageszeitung.

Der Little Printer des Designstudios Berg wurde schon im November 2011 angekündigt und soll nun bald fertig sein. Es ist ein Thermodrucker mit Internetverbindung. Er druckt auf die Bons das aus, was sein Benutzer über einen Cloud-Service und sein Smartphone (iOS, Android und Windows Phone) online konfiguriert hat.

Anzeige

Die Berg Cloud arbeitet mit mehreren Medienpartnern zusammen, kann den Wetterbericht empfangen, druckt Sudoku-Rätsel, Origami-Faltanleitungen, Einkaufszettel, Nachrichten und zieht zum Beispiel von Facebook aus die anstehenden Geburtstage von Freunden. Das alles wird auf die Bons gedruckt, die sich der Benutzer an die Pinnwand stecken oder zum Beispiel im Portemonnaie mitnehmen kann.

  • Der Druckknopf des Little Printer (Bild: Berg)
  • Little Printer (Bild: Berg)
  • Ein Rätsel, ausgeliefert vom Little Printer (Bild: Berg)
  • To-do-Liste von Google Tasks (Bild: Berg)
  • Die Verbindungsbox des Little Printer (Bild: Berg)
  • Web-App für den Little Printer (Bild: Berg)
  • Web-App für den Little Printer (Bild: Berg)
  • Web-App für den Little Printer (Bild: Berg)
  • Web-App für den Little Printer (Bild: Berg)
  • Einfache Grafiken lassen sich mit dem Little Printer zu Papier bringen. (Bild: Berg)
  • Geburtstagskalender aus Facebook (Bild: Berg)
  • Foursquare-Anbindung (Bild: Berg)
  • Little Printer (Bild: Berg)
  • Little Printer (Bild: Berg)
To-do-Liste von Google Tasks (Bild: Berg)

Mit einem Knopfdruck spuckt der Little Printer die Zettel des Tages aus. Wer will, kann sich auch überraschen lassen und einen Zufallsmodus aktivieren, der abseits der voreingestellten Informationsquellen Neues ausgibt. Und natürlich lassen sich auch eigene Texte an den Drucker schicken.

Anbindung ans Internet

Der Little Printer wird über WLAN mit dem Router verbunden und kann so Kontakt zu der Cloud-Anwendung aufnehmen. Ein PC ist nicht erforderlich. Eine recht ausführliche Anleitung zum Entwickeln eigener Publikationen für den Little Printer hat Berg als PDF veröffentlicht. Dort wird auch beschrieben, wie der Abovorgang über die Web-App funktioniert.

Letztlich handelt es sich bei den Little-Printer-Publikationen um kleine Webseiten mit einer Auflösung von 384 Pixeln Breite und einer empfohlenen Länge von maximal 800 Pixeln. Der wichtigste Unterschied: Es ist lediglich Schwarz-Weiß erlaubt.

Der Grundkörper des Little Printer ist fast würfelförmig mit einer Kantenlänge von 84 mm. Mit dem Gestell misst das Gerät 84 x 108 x 129 mm. Die ersten Exemplare des Minidruckers sollen ungefähr Mitte Oktober 2012 ausgeliefert werden. Der kleine Drucker kann ab sofort für 199 britische Pfund (rund 250 Euro) plus Versandkosten vorbestellt werden.


eye home zur Startseite
MasterKeule 16. Aug 2012

Fürs Klo gibts Tablets! Wofür sind die sonst bitte da!

MasterKeule 16. Aug 2012

Was spielts für eine Rolle?

hackt1sch 15. Aug 2012

Die sind ja im Drucker auch drin :) Ja wahrscheinlich aber wenn man schon sowas hat...

Peter Brülls 15. Aug 2012

Verglichen mit Papier und Stift ist das komplexe Technik. Es erfordert zudem die selbe...

Eckstein 15. Aug 2012

Richtig, auf dem Sudoku-Beispielbild kann man dergeleichen erkennen. Dennoch bleibe ich...

Kommentieren




Anzeige

  1. Frontend Developer (m/w)
    anwalt.de services AG, Nürnberg
  2. Client Services Software Support (m/w)
    State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  3. Junior Quality Manager (m/w) IT
    Concardis GmbH, Eschborn
  4. Systemingenieur/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Darknet-Handel

    Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft

  2. HTML5 Video

    Chrome-Bug hebelt Web-DRM aus

  3. Langer Marsch

    Chinas neue Raumfahrt

  4. Sicherheitslücke

    Lenovo warnt schon wieder vor vorinstallierter Software

  5. Telefónica

    Nutzer im E-Plus-Netz surfen bald langsamer

  6. Download

    Netflix-Offline soll wohl noch dieses Jahr kommen

  7. Neue Windows Server

    Nano bedeutet viel mehr als nur klein

  8. B150M Mortar Arctic

    MSI bringt weißes und günstiges Mainboard

  9. Homeland Security

    Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

  10. Weltraumteleskop

    Nasa verlängert Hubble-Mission



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

  1. Re: Was, nur 200Mbit??

    neocron | 14:53

  2. Re: Altes Plugin-Version erst einmal sichern

    Lala Satalin... | 14:51

  3. Re: Die Content-Industrie sollte aufhorchen!

    Lala Satalin... | 14:51

  4. Re: Ich versteh immer nicht

    neocron | 14:49

  5. Re: Wieder nach Hause geschickt zu werden

    Leffo3000 | 14:49


  1. 14:47

  2. 14:29

  3. 14:02

  4. 13:40

  5. 12:45

  6. 12:29

  7. 12:05

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel