Anzeige
Das Systemd-Journal lässt sich gegen Veränderungen absichern.
Das Systemd-Journal lässt sich gegen Veränderungen absichern. (Bild: Lennart Poettering)

Linux Sichere Logs in Systemd

Die Logdateien des Systemd-Journals lassen sich künftig nur sehr schwer von Angreifern verändern. Das Debian-Projekt testet unterdessen einen Konverter für Systemd Service Units zu Sys-V-Init-Skripten.

Anzeige

Dank Forward Secure Sealing (FSS) ist es für Angreifer künftig schwerer, das Journal von Systemd zu verändern. Bei Servereinbrüchen versuchen die Angreifer häufig, die Logdateien so zu ändern, dass den Administratoren der Einbruch nicht auffällt. Mit FSS in Systemd sei das viel schwieriger, schreibt Entwickler Lennart Poettering. Zwar könnten Angreifer immer noch das gesamte Log löschen, das errege jedoch sehr viel Aufmerksamkeit.

Das kryptographische Sichern der Dateien geschieht über ein Schlüsselpaar. Ein Schlüssel verbleibt auf dem zu schützenden Rechner und wird regelmäßig geändert. Der Verifikationsschlüssel wird dagegen extern gespeichert und dient zur Bestätigung, dass die Logs nicht verändert wurden.

Der Schlüssel könne per QR-Code auf ein Smartphone übertragen werden, da das "Abschreiben des Schlüssels nicht allzu viel Spaß mache", schreibt Poettering. Die Funktion werde mit Fedora 18 zur Verfügung stehen. Sie ist bereits per Git verfügbar.

Konverter von Systemd zu Sys-V-Init

Der Debian-Entwickler Akhil Vij bittet unterdessen darum, seine Software zu testen, welche die Systemd Service Units zu Sys-V-Init-Skripten konvertieren kann. Die Software entstand als Projekt des Google Summer of Code 2012 und soll es Maintainern ersparen, sowohl Service-Units als auch Init-Skripte für jeden Dienst zu pflegen. Denn Systemd funktioniert nur unter Linux, Debian kann allerdings auch mit dem FreeBSD-Kernel eingesetzt werden, was die Verwendung von Sys-V-Init voraussetzt.

Das Tool steht derzeit via Github zum Donwload bereit. Ob und wann es in das Debian-Paketarchiv aufgenommen wird, steht noch nicht fest.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 22. Aug 2012

Es gibt diese Halbblock-Zeichen. Oben ein Block, unten ein Block. Damit kann man...

benji83 22. Aug 2012

Der Trick ist das das alte Stände kryptografisch "versiegelt" werden. Sprich ich kann...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Entwickler (m/w)
    VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Heinersreuth (bei Bayreuth)
  2. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München
  4. Software Application Engineer (m/w) Safety Software BU HEV
    Continental AG, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Re: Milliarden fließen in Filmrechte für Prime-Kunden

    Nobunaga | 22:31

  2. Re: Einen unhandlichen Akku gibt es nicht?!

    plutoniumsulfat | 22:29

  3. Re: Schlangenölverkäufer Molyneux

    Maceo | 22:06

  4. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    hum4n0id3 | 22:05

  5. Re: Fragwürdige Herangehensweise bei Email Filterung

    divStar | 21:58


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel