Abo
  • Services:
Anzeige
Google Street View soll mit Lightspark laufen.
Google Street View soll mit Lightspark laufen. (Bild: Lightspark)

Lightspark 0.5.6: Freier Flash Player unterstützt Street View

Google Street View soll mit Lightspark laufen.
Google Street View soll mit Lightspark laufen. (Bild: Lightspark)

Die freie Flash-Implementierung Lightspark bietet in der Version 0.5.1 eine experimentelle Street-View-Unterstützung. Interaktive Spiele wie Farmville sollen ebenfalls in Angriff genommen werden.

Mit der aktuellen Version soll Lightspark erstmals genutzt werden können, um die Street-View-Funktion von Google Maps zu benutzen, was die Entwickler jedoch noch als experimentell einstufen. Außerdem unterstützt die freie Flash-Implementierung RPC und Serialisierung, um damit zu beginnen, interaktive und komplexe Flash-Games wie Farmville zu nutzen.

Anzeige

Die Anwendung wurde an die Verwendung mit Firefox 10 angepasst und die Unterstützung für Youtube verbessert. Allerdings schreibt der Initiator des Projekts Alessandro Pignotti, mit Youtube gebe es noch einige Probleme und viele andere Player funktionierten immer noch nicht.

Lightspark basiert auf der von Adobe veröffentlichten Spezifikation des Dateiformats SWF. So verzichtet das Projekt komplett auf Reverse-Engineering. Lightspark unterstützt die AVM2-Virtual-Machine und greift bei Dateien im alten SWF8-Format auf die freie Flash-Implementierung Gnash zurück.

Der Projektgründer Pignotti hatte sich in der Vergangenheit vorübergehend aus der Entwicklung zurückgezogen. Mit der nun veröffentlichten Version ist er jedoch wieder offiziell Maintainer. Der Quellcode von Lightspark 0.5.6 steht zum Download auf Launchpad bereit. Pakete für Distributionen sollten demnächst folgen, ebenso wie ein Windows-Build, an dem Pignotti arbeitet.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 15. Apr 2012

Ich frage mich, wieso diese Projekte nicht abgebrochen werden. Wozu soll Lightspark jetzt...

Klau3 13. Apr 2012

Firefox 10 wird durch Mozilla länger Supported. Weißt du denn was für eine Chrome...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über TOPOS Personalberatung GmbH, Norddeutschland
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  2. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  3. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  4. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  5. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  6. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  7. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  8. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  9. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  10. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: Nach Zelda, was mit der Switch machen?

    PiranhA | 09:31

  2. Re: Was für ein Fusch

    bofhl | 09:29

  3. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    My1 | 09:27

  4. Re: Die xBox ist fünstiger und schöner

    Svenismus | 09:27

  5. Re: Genau! Schuld sind die anderen!

    bofhl | 09:27


  1. 08:36

  2. 07:26

  3. 07:14

  4. 11:29

  5. 10:37

  6. 10:04

  7. 16:49

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel