Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon Prime Now
Amazon Prime Now (Bild: Amazon)

Lieferprogramm: Amazon Prime Now kommt offenbar nach Deutschland

Amazon Prime Now
Amazon Prime Now (Bild: Amazon)

Im Großraum München stattet Amazon zwei neue Lager für sein Lieferprogramm Prime Now aus. Im Jahr 2016 soll der Betrieb starten.

Anzeige

Amazon will im Großraum München sein Lieferprogramm Prime Now anbieten und errichtet dafür zwei neue Auslieferungslager. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung unter Berufung auf Unternehmensquellen. Die neuen Amazon-Standorte werden im Stadtgebiet München und in Olching liegen.

Amazon Deutschland Transport hat nach den Informationen der Süddeutschen Zeitung in einem Gewerbegebiet in Olching im Landkreis Fürstenfeldbruck eine Halle mit den Ausmaßen von 12.000 Quadratmetern angemietet, in der bereits Regale errichtet werden. Auch in München sei eine Halle gemietet worden, wo, ist noch nicht bekannt. Im Jahr 2016 solle der Betrieb starten.

"Eigentlich sollte Prime Now in München schon 2015 starten", so ein Amazon-Beschäftigter zur Süddeutschen Zeitung, "doch das wurde von einem Tag auf den anderen verschoben."

Im Jahr 2015 hat Amazon fünf neue Tochterunternehmen mit Sitz in der Firmenzentrale in Schwabing gegründet: Amazon City Logistik Alpha, Amazon City Logistik Beta, Amazon City Logistik Gamma GmbH, Amazon Deutschland Transport und Amazon Logistik AF.

Amazon hat den Bericht wie in solchen Fällen üblich nicht kommentiert.

In New Yorker Stadtteil Manhattan wurde das Lieferprogramm Prime Now bereits vorgestellt. Dazu wurde eine App (iOS und Android) für Prime Now gezeigt, die kleine Waren wie Handtücher, Shampoo, Bücher, Spielzeug, Batterien und Ähnliches enthält. Amazon gab an, dass das Sortiment mehrere Zehntausend Artikel umfasst.

Wohnt der Kunde im Liefergebiet, wird die Ware innerhalb einer Stunde für einen Aufpreis von rund 8 US-Dollar zur Wohnungstür gebracht. Dazu muss der Kunde Prime-Mitglied sein. Prime Now liefert dort von 6 Uhr morgens bis Mitternacht, und das sieben Tage pro Woche. Wer die Zeit hat, zwei Stunden zu warten, muss keinen Aufpreis zahlen.


eye home zur Startseite
Prinzeumel 12. Sep 2015

Will man bei unter Umständen so lebenswichtigen Dingen wie Medikamenten- und...

Prinzeumel 11. Sep 2015

Ich bin mit meinen DHL Lieferungen voll zufrieden. Aber der arbeitet auch wirklich bei...

Sybok 11. Sep 2015

Och bitte - kommt jetzt wieder DIESES Ammenmärchen? Der Einzelhandel hat sich mit...

ffrhh 10. Sep 2015

Wer kein Auto hat, hat es da einfacher mit dem Rechnen: eine Fahrt zum nächsten...

ichbinsmalwieder 10. Sep 2015

Das werde ich sicehr mal ausprobieren!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 4,99€
  2. 69,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    jo-1 | 07:09

  2. Re: "Derzeit suchen viele Bundesbehörden...

    Moe479 | 07:04

  3. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    Moe479 | 06:54

  4. Re: Auflösung

    FranzBekker | 06:23

  5. Re: Er gibt uns allen ein gutes Gefühl

    Moe479 | 06:21


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel