Abo
  • Services:
Anzeige
Technik bei Kabel Deutschland
Technik bei Kabel Deutschland (Bild: Lisi Niesner/Reuters)

Liberty Global: Unitymedia-Eigner will Kabel Deutschland kaufen

Liberty Global hat 7,5 Milliarden Euro für Kabel Deutschland geboten. Vodafones Kaufangebot war als zu niedrig abgelehnt worden.

Der US-Kabelnetzbetreiber Liberty Global hat ein Kaufangebot für Kabel Deutschland vorgelegt. Das gab Kabel Deutschland am 18. Juni 2013 bekannt. Kabel Baden-Württemberg und Unitymedia gehören schon zu Liberty Global.

Anzeige

In einer Pflichtmitteilung für die Börse heißt es, Kabel Deutschland "bestätigt den Erhalt eines vorläufigen Vorschlags der Liberty Global". Es bestehe aber "keine Gewissheit, dass daraus eine Transaktion resultieren" werde.

Wie die britische Financial Times aus informierten Kreisen berichtet, soll das Angebot bei 7,5 Milliarden Euro liegen.

Am 12. Juni 2013 hatte Kabel Deutschland bestätigt, ein Übernahmeangebot des britischen Telekommunikationskonzerns Vodafone erhalten zu haben. Doch laut Informationen des Wall Street Journals haben die Eigner des Kabelnetzbetreibers den Vorschlag als zu niedrig abgelehnt. Das Angebot soll bei 6,2 Milliarden Euro gelegen haben.

Der Aufsichtsratschef des Kabelkonzerns Liberty Global, John Malone, kaufte 2011 Kabel Baden-Württemberg für knapp 3,2 Milliarden Euro, zwei Jahre zuvor hatte er für 3,5 Milliarden Euro den Kabelkonzern Unitymedia übernommen.

Das Angebot für Kabel Deutschland kommt nur zehn Tage, nachdem der weltweit größte TV-Kabelnetzbetreiber die Übernahme der britischen Virgin Media für 24 Milliarden US-Dollar abgeschlossen hatte.

Im Jahr 2002 verhinderten die Wettbewerbsbehörden, dass Malone sechs Kabel-TV-Firmen von der Deutschen Telekom kaufte.

Malone forderte im Oktober 2012 von der deutschen Politik, eine weitere Konsolidierung im TV-Kabelmarkt zuzulassen. "Im Vergleich zur Deutschen Telekom sind wir Winzlinge. Wir wollen weiter wachsen und bundesweit präsent sein. Nur so sind wir in der Lage, auch entsprechende Fernsehprogramme anzubieten", sagte er.


eye home zur Startseite
hw75 19. Jun 2013

Wäre ja dasselbe. Feindlich gesinntes Land, offizielle Spionage in allen Bereichen, und...

tibrob 18. Jun 2013

Ich bin sowas von froh, dass Vodafone praktisch aus dem Rennen ist.

matok 18. Jun 2013

Das fehlte ihnen gerade noch in ihrem Profilarchiv. Jede einzelne angesurfte Seite ihrer...

JosephSchinkel 18. Jun 2013

Am besten Ihr gebt die Firma (Kabel Deutschland) an die Telekom !! Dann kommt zusammen...

Neuro-Chef 18. Jun 2013

Naja, wenn ihnen das komplette deutsche Kabelnetz gehört, ließe sich wie bei der Telekom...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, Dortmund
  2. T-Systems International GmbH, München
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. K+S, Kassel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Schöner Zug, aber...

    Moe479 | 04:53

  2. Re: heh?

    Moe479 | 04:41

  3. Re: Bringt mich auf eine Idee

    mdxdave | 04:36

  4. Re: Auskühlen ist keine gute Idee. Cloud...

    Vögelchen | 04:32

  5. Re: Darf man eigentlich urheberrechliches...

    mdxdave | 04:30


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel