Abo
  • Services:
Anzeige
Drei Größen und vier Faben - aber nicht in Deutschland
Drei Größen und vier Faben - aber nicht in Deutschland (Bild: LG)

LGs neue G Pads: 7 bis 10 Zoll mit Android, 800p-Display und Snapdragon

LG hat drei G Pads mit 7, 8 und 10,1 Zoll vorgestellt. Die Android-Geräte basieren auf einem Snapdragon 400, das IPS-Panel löst bei allen mit 1.280 x 800 Pixeln auf und sie werden mit Kitkat ausgeliefert.

Anzeige

Mitte Mai 2014 angekündigt, in den kommenden Wochen verfügbar: LGs hat drei G Pads mit unterschiedlichen Displaygrößen und in drei Farben vorgestellt. Die kleinste Variante mit 7 Zoll kostet 200 Euro und ist ab Juli 2014 verfügbar, die 8- und 10,1-Zoll-Pendants sollen etwas später folgen. Allen Geräten gemein sind Android 4.4.2 alias Kitkat, ein Snapdragon 400, 1 GByte Arbeitsspeicher, ein SD-Kartenschacht und eine 800p-Auflösung.

  • Das blaue G Pads ist hierzulande nicht erhältlich. (Bild: LG)
Das blaue G Pads ist hierzulande nicht erhältlich. (Bild: LG)

Der Snapdragon 400 mit vier Krait-Kernen und Adreno-305-Grafik zählt eher zu den langsameren Chips, auch das IPS-Display mit 1.280 x 800 Pixeln spricht eher für einen günstigen Preis - angesichts des Acer Iconia One 7 für 100 Euro erscheint uns das LG G Pad 7 mit 8 GByte Speicherplatz etwas teuer. Die größeren Modelle mit 8 und 10,1 Zoll bieten 16 GByte und eine rückwärtige 5- statt eine 3-Megapixel-Kamera. Die vordere löst bei allen Versionen mit 1,3 Megapixeln auf.

Deutliche Unterschiede gibt es beim Akku und dem Gewicht: Das 7-Zoll-Tablet bietet einen 4.000-mAh-Akku und wiegt 297 Gramm, das 8-Zoll-G-Pad verfügt über ein 4.200-mAh-Modell und ist 342 Gramm schwer, die Variante mit 10 Zoll hingegen ist mit einem 8.000-mAh-Akku ausgestattet und kommt auf 523 Gramm. Angaben zur Akkulaufzeit liegen nicht vor, auch welchen WLAN- und Bluetooth-Standard die Geräte unterstützen, gibt LG nicht an.

Während es die LG-G-Pads theoretisch auch in Blau gibt, verkauft der Hersteller diese in Deutschland nur in den Farben Schwarz, Weiß und Rot. Die 8-Zoll-Version soll es auch in einer LTE-Variante geben.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 14. Jun 2014

4K und UltraHD sind auch nicht mehr aktuell. Mittlerweile hat man sich doch auf Quad-Full...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Loh Services, Haiger
  4. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 65,99€ (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

  2. Piranha Games

    Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt

  3. BMW Connected Drive

    Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen

  4. Helio X23 und Helio X27

    Mediatek taktet seine 10-Kern-SoCs für Smartphones höher

  5. Betrug

    Dating-Plattformen sollen eigene Fake-Profile anlegen

  6. Onlineshopping

    Amazon startet Zwei-Faktor-Authentifizierung in Deutschland

  7. Moto Z

    Lenovo plant mindestens zwölf neue Module pro Jahr

  8. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  9. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  10. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

  1. Re: Warum gehen alle davon aus dass eine...

    DetlevCM | 13:11

  2. Re: 280 Staub sind leicht zu schaffen, selbst mit...

    quineloe | 13:11

  3. Re: Port umlenken

    SelfEsteem | 13:11

  4. Re: Erinnert an den 2009-Trailer.

    Muhaha | 13:11

  5. Re: Google Authenticator bei Google selbst?

    lefty1978 | 13:10


  1. 12:01

  2. 11:41

  3. 10:49

  4. 10:33

  5. 10:28

  6. 10:20

  7. 10:05

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel