Abo
  • Services:
Anzeige
LGs neues Android-Convertible Tapbook
LGs neues Android-Convertible Tapbook (Bild: LG)

LG Tapbook: Das Android-Convertible mit Ultrabook-Hardware

LG hat mit dem Tapbook ein 11,6 Zoll großes Android-Convertible mit starker Hardware vorgestellt: Im Inneren arbeitet ein Core-i5-Prozessor, zudem hat das Tablet mit der Slide-Tastatur reichlich Speicher.

Anzeige

Mit dem Tapbook hat LG ein neues Android-Tablet mit einschiebbarer Tastatur vorgestellt. Das Tapbook läuft mit Android und bietet eine recht starke Hardwareausstattung, sowohl beim Prozessor als auch bei der Speicherausstattung. Diese erinnert eher an ein Ultrabook als an ein Android-Gerät.

  • Das neue Android-Convertible von LG: das Tapbook (Bild: LG)
Das neue Android-Convertible von LG: das Tapbook (Bild: LG)

Das IPS-Display des Tapbooks ist 11,6 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Im Inneren arbeitet ein Core-i5-Prozessor von Intel (4200U) mit einer Taktrate von 2,6 GHz. Dieser kommt bei Android-Geräten normalerweise eher nicht zum Einsatz, sondern findet sich beispielsweise in Ultrabooks.

Starke Speicherausstattung

Auch die Speicherausstattung ist für ein Android-Gerät eher ungewöhnlich: Das Tapbook hat 4 GByte Arbeitsspeicher, die eingebaute SSD ist 128 GByte groß. Ein zusätzlicher Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. Das Tapbook hat zudem zwei USB-3.0-Anschlüsse und einen HDMI-Ausgang.

Wie bei anderen Convertibles wird die Tastatur beim Tapbook ausgefahren, indem das Display nach oben geschoben wird. Abgenommen werden kann die Tastatur nicht. Dadurch ist das Tapbook im Tablet-Modus mit 16,7 mm sehr dick und mit 1,05 Kilogramm kein Leichtgewicht. Das Gehäuse ist 286 x 192 mm groß. Angaben zum Akku und der Laufzeit machte LG nicht.

Auslieferung mit älterer Android-Version

Ausgeliefert wird das LG Tapbook mit der etwas älteren Android-Version 4.2.2 und soll in Weiß auf den Markt kommen. Die Vorderseite hingegen ist schwarz. Einen Preis nennt LG nicht, ob und wann das Tapbook nach Deutschland kommt, ist unklar.


eye home zur Startseite
Bouncy 29. Jul 2014

Das könnte daran liegen, dass du ein billiges Netbook willst, das mit Ultrabook-Technik...

david_rieger 29. Jul 2014

Nein, tut es nicht. Wo kommt denn diese Blödsinnsmeinung her? Hat doch keiner gesagt...

Anonymer Nutzer 29. Jul 2014

Ich vermute, wenn der UEFI-Boot gelockt ist, wird es eine offizielle Möglichkeit geben...

qwertü 28. Jul 2014

Wenn ja wäre das ein schöner Laptop ohne Windows.

zu Gast 28. Jul 2014

Mir ging es eigentlich um komplexere Programme wie man sie eben auf x64/86 Plattformen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. zooplus AG, München
  3. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    jo-1 | 07:09

  2. Re: "Derzeit suchen viele Bundesbehörden...

    Moe479 | 07:04

  3. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    Moe479 | 06:54

  4. Re: Auflösung

    FranzBekker | 06:23

  5. Re: Er gibt uns allen ein gutes Gefühl

    Moe479 | 06:21


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel