LG PA72G
LG PA72G (Bild: LG)

LG Projektoren mit drahtloser Bildübertragung per Widi

LG hat zwei Projektoren mit LED-Lampen vorgestellt, die mit Intels Wireless Display (Widi) Videodaten drahtlos empfangen können.

Anzeige

Die neuen LG-Projektoren PB62G und PA72G nutzen die drahtlose Übertragungstechnik Widi von Intel. Damit können von kompatiblen Geräten aus Bildschirminhalte übertragen werden, ohne dass erst Kabel eingesteckt werden müssen. Einen traditionellen VGA- und HDMI-Eingang gibt es bei den beiden Projektoren, die eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln erreichen, trotzdem.

  • LG PA72G
  • LG PA72G
  • LG PA72G
  • LG PB62G
  • LG PB62G
LG PA72G

Beide DLP-Projektoren nutzen für die Projektion LED-Lampen, deren Lebensdauer von LG mit 30.000 Stunden angegeben wird. Das entspricht einem täglichen Betrieb von 4 Stunden über 20 Jahre hinweg.

Die Geräte sind ungefähr so groß wie ein Taschenbuch (PB62G) beziehungsweise wie ein Hardcover-Buch (PA72G) und erreichen nach Herstellerangaben eine Helligkeit von 500 und 700 ANSI-Lumen. Das heißt, dass die Räume, in denen sie benutzt werden, ein wenig abgedunkelt werden müssen. Das Kontrastverhältnis gibt LG mit 15.000:1 an.

Allerdings muss sich der Nutzer mit einem relativ kleinen Bild zufriedengeben. Die Projektoren ermöglichen Bilddiagonalen von 0,50 bis 2,54 m. Die Schärfe muss manuell eingestellt werden. Die vertikale Trapezkorrektur arbeitet rein elektronisch und gleicht Verzerrungen von +/- 15 Grad aus. Der PA72G ist 23 x 17 x 4,4 cm groß und wiegt 1,35 kg. Beim PB62G sind es 15,8 x 10,1 x 3,4 cm und 460 g.

Der kommende Standard Miracast der Wifi-Alliance soll mit Intels Wireless Display kompatibel sein. Wie sich ältere Geräte und auch die Widi-Empfänger mit Intel-Chips auf Miracast aufrüsten lassen sollen, hat die Wifi-Alliance noch nicht bekanntgegeben. Updates für bestehende Technik sind aber geplant.

Der LG PB62G soll ab Mitte November für 549 Euro, der PA72G für 699 Euro angeboten werden. Die Widi-Unterstützung wird beim PB62G über einen USB-Stick realisiert. Beim PA72G ist Widi fest integriert.


jbruenig 07. Nov 2012

Natürlich gibt es Beamer mit integrierten Lautsprechern, oder wie soll ich deine "Frage...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w)
    EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg
  2. System Engineers (m/w) im Bereich IT-Operations
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, verschiedene Standorte
  3. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  4. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  2. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  3. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  4. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  5. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  6. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  7. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  8. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  9. Passport im Test

    Blackberry beweist Format

  10. Streaming

    Sky als Online-Abo mit Live-TV und Einzelabruf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel