Optimus Vu 2
Optimus Vu 2 (Bild: LG)

LG Optimus Vu 2 5-Zoll-Smartphone mit neuem Stift und Drahtlosladetechnik

Mit dem Optimus Vu 2 hat LG einen Nachfolger des ersten Optimus Vu alias Optimus LTE Tag vorgestellt. Das Android-Smartphone unterstützt Sprachtelefonie über LTE und der Akku kann drahtlos aufgeladen werden.

Anzeige

Das Optimus Vu 2 alias LG-F200 bringt als Nachfolger des Optimus Vu alias Optimus LTE Tag einige Neuerungen. Unverändert hat das Smartphone einen 5 Zoll großen IPS-Touchscreen im 4:3-Format mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Wie auch Samsungs Galaxy-Note-Reihe kann das Optimus Vu 2 mit einem Stift bedient werden. Dem neuen Modell liegt ein überarbeiteter Stift mit einer dünneren Spitze als beim Vorgänger bei.

  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
  • Optimus Vu 2 (Quelle: LG)
Optimus Vu 2 (Quelle: LG)

Als technische Besonderheit unterstützt das LG-Gerät VoLTE, also Voice over LTE, so dass Telefonate über das LTE-Netz geführt werden können. Bisher lassen sich LTE-Smartphones nicht zum Telefonieren über das LTE-Netz verwenden. Stattdessen wird für das Telefonieren in den UMTS- oder GSM-Modus gewechselt. LG machte keine näheren Angaben zu den unterstützten Mobilfunknetzen.

Optimus Vu 2 ist leichter und dicker geworden

Das Optimus Vu 2 wiegt mit 159 Gramm fast 10 Gramm weniger als das Vorgängermodell, ist aber ein ganzes Stück dicker. Der Vorgänger war mit 8,5 mm Dicke vergleichsweise flach. Das Gehäuse des neuen Modells ist 9,4 mm dick und misst ansonsten 132,2 x 85,6 mm. Damit ist es schmaler und nicht ganz so lang wie das Optimus Vu der ersten Generation.

LG hat in das Optimus Vu 2 drahtlose Ladetechnik integriert, um den Akku ohne Anstöpseln von Kabeln laden zu können. Passende drahtlose Ladestationen werden als Zubehör verkauft. Welche Drahtlosladetechnik LG hier verwendet, ist nicht bekannt. Der auswechselbare Akku soll eine Sprechzeit von rund 8 Stunden schaffen und im Bereitschaftsmodus knapp 17 Tage durchhalten. In welchem Mobilfunkmodus diese Werte erreicht werden, ist nicht bekannt.

2 GByte RAM im Optimus Vu 2

LG hat in das Optimus Vu 2 Qualcomms Snapdragon S4 Plus integriert. Der Dual-Core-Prozessor läuft mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Auch im Vorgänger kam schon ein Dual-Core-Prozessor mit 1,5 GHz zum Einsatz. Verdoppelt wurde der Arbeitsspeicher, der nun bei 2 GByte liegt. Unverändert blieb die Kamerabestückung. Weiterhin gibt es auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera und eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Displayseite.

Zu den weiteren Ausstattungsdetails zählen Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0 sowie DLNA-Unterstützung und ein NFC-Chip ist integriert. Ausgeliefert wird das Optimus Vu 2 noch mit dem veralteten Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich. Derzeit ist nicht bekannt, ob das Gerät ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean bekommen wird.

In Korea kommt das Optimus Vu 2 zum Preis von 966.900 Won auf den Markt. Umgerechnet sind das 860 Euro, womit das Gerät preislich in der Oberklasse angesiedelt ist. Wann das Optimus Vu 2 nach Deutschland kommt, ist nicht bekannt.


fluppsi 27. Sep 2012

Damit zu telefonieren dürfte auch bei Frauen albern aussehen.

Gustaav 27. Sep 2012

5" sind purer Schwachsinn bei Handys. Was soll damit verbessert werden? Websiten im...

thorben 27. Sep 2012

lumia und xperia... um mal 2 zu nennen das ativ s von samsung ist zum beispiel auch...

Tom01 27. Sep 2012

Wieso kommen andauernd Android-Geräte mit veralteten Versionen auf den Markt und können...

rafterman 27. Sep 2012

kein text

Kommentieren



Anzeige

  1. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München
  3. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  4. Software-Entwickler/-in für Bildverarbeitung und sensorbasierte Sortieranlagen
    TOMRA Sorting Solutions über GiPsy® Beratungsgesellschaft für Personal und Organisation mbH, Mülheim-Kärlich

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  2. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€
  3. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  2. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  3. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  4. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  5. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  6. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  7. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  8. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  9. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  10. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Ganz einfache Antwort! :)

    marcel. | 00:27

  2. Re: Kündigungsfrist ?

    DWolf | 00:27

  3. Die Lanxessarena

    mikaso | 00:09

  4. Re: "E-Schrott" am besten bei ebay verkaufen

    Jocularous | 00:02

  5. Re: Problem ist die sich verbreitende Resignation

    LinuxNerd | 00:02


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel